Der SAT.1 FILMFILM
Di 03.05.2016, 20:15

Allein unter Ärzten

Ex-Bundeswehroffizier Harald Westphal (Hannes Jaenicke, l.) fürchtet Krankenh...

Ex-Bundeswehroffizier Harald Westphal traut weder dem deutschen Gesundheitswesen noch den Ärzten über den Weg: Als seine Tochter Marla ins Krankenhaus muss, ist "Harald-Aktionismus" angesagt. Denn obwohl er als Offizier im Kongo oft dem Tod ins Auge geblickt und sich auch mal die "Kugeln selber aus der Hüfte geholt" hat, ist ihm allein der Gedanke, seiner Tochter könnte etwas zustoßen, unerträglich.

Daher verheimlicht er Marla auch die Schwere ihrer Erkrankung. Im Krankenhaus eingezogen, bringt er in Rekordzeit alle an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Besonders der arrogante Oberarzt Dr. Peters, unter dem der junge, schüchterne Assistenzarzt Mike leidet, ist Harald ein Dorn im Auge. Doch Marla erkennt, wie lebensbedrohlich ihre Situation tatsächlich ist und wirft ihren Vater hochkant raus...

> Hannes Jaenicke im Interview: "Mit vollgeheultem Taschentuch laut zu lachen, ist großartig..."

> Nina Gummich im Interview: "Ich habe eine Phobie gegen diese klinisch weißen Räume..."

> TV-Tipp: 22.15 Uhr: akte 20.14 - Thema: Wenn die Krankenkasse nicht zahlt

> TV-Tipp: 23:15 Uhr: 24 Stunden - Auf Herz & Nieren? Mediziner im Check (1)

Stab + Produktion   Rollen Darsteller
Tragikomödie D 2014 Harald Westphal Hannes Jaenicke
Regie: Oliver Schmitz Marla Nina Gummich
Drehbuch: Carolin Hecht Isko Johann David Talinski
Kamera: Christoph Chassée Floh Nina Monka
Redaktion: Birgit Brandes Sabine Dana Golombek

Film Details

  • Land de
  • Länge 87 min
  • Produktionsjahr 2014

Kommentare

Der Song zum Film