Die Staatsaffäre
Di 24.05.2016, 20:15

Inhalt

die-staatsaffaere-inhalt-620-348-Stefan-Erhard-SAT1 © SAT.1/ Stefan Erhard
Mit Veronica Ferres © SAT.1/ Stefan Erhard

Anna Bremer ist hübsch, erfolgreich und hat den Job, den es nur einmal in Deutschland gibt: Bundeskanzlerin! Work-Life-Balance ist für sie ein Fremdwort, ihr Privatleben opfert sie vollständig für ihren geliebten Beruf. Mit Sorgfalt und Verhandlungsgeschick überzeugt sie nicht nur die deutschen Wähler, sondern auch ihre europäischen Kollegen.

Annas Berater Bernhard sähe die stets tüchtige und kühle Kanzlerin gerne etwas menschlicher und ist überzeugt, dass eine Beziehung sie in der Gunst der Wähler noch weiter nach vorne bringen könnte. Doch mit Männern ist es in Annas Leben nicht weit her – bis sie unverhofft von ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

Irgendwo, ist sich Anna sicher, ist sie dem neu gewählten und durchaus gutaussehenden französischen Präsidenten Guy Dupont schon einmal begegnet. Auf dem Gipfeltreffen aller europäischen Premierminister wird ihr schlagartig klar: Guy ist der Typ, mit dem sie in der Nacht des Mauerfalls vor 25 Jahren eine unvergessliche Liebesnacht hatte – und der danach ohne ein Wort des Abschieds abgehauen ist! Auch Guy erinnert sich, wen er da eigentlich vor sich hat, und die alte Leidenschaft flammt wieder auf...

Stab + Produktion   Rollen Darsteller
Liebeskomödie D 2014 Kanzlerin Anna Bremer Veronica Ferres
Regie: Micky Rowitz Präsident Guy Dupont Philippe Caroit
Drehbuch: Don Bohlinger, James Dutcher Bernhard Martin Brambach
Kamera: Dietmar Koelzer Petra Theresa Underberg
Produzenten: Christian Popp, Alexander Keil Schütte Bernhard Piesk
    Minister Neumann Stephan Kampwirth

Film Details

  • Land de
  • Produktionsjahr 2014

Kommentare