Der SAT.1 FILMFILM

Alexandra Neldel ist "Die verbotene Frau" - Nadja Becker trifft Robin Hood...

Drehstart für zwei neue SAT.1 Movies

drehstart-verbotene-frau-620-250-SAT1
© SAT.1

Ein arabischer Scheich und ein Held aus einer anderen Zeit: Im Mai starteten die Dreharbeiten für zwei SAT.1-Movies, in denen Liebe und Gefühl alle Hindernisse überwinden.

In "Die verbotene Frau" verlieben sich Alexandra Neldel alias Verena und "Homeland"-Darsteller Mido Hamada (Foto) als zukünftiger Scheich Khalid gegen jede Vernunft ineinander. Die packende Geschichte über Liebe und kulturelle Verpflichtung basiert auf Motiven des 2007 erschienenen autobiographischen Romans "Die verbotene Frau: Meine Jahre mit Scheich Khalid von Dubai" der Schweizerin Verena Wermuth. Gedreht wird bis voraussichtlich 27. Juni 2013 in Marokko und Österreich.

Und auch der zweite SAT.1-Movie handelt von einem ungleichen Paar: In "Robin Hood und ich" begegnen sich eine Frau der Gegenwart und ein Held aus dem 13. Jahrhundert. Robin Hood, gespielt von Pasquale Aleardi,, verschlägt es ihn ins Jahr 2013, um der gestrauchelten Mutter und Modedesignerin Marion (Nadja Becker) zu helfen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten erkennt Marion schnell die Vorzüge ihres edlen Retters … - Gedreht wird bis Mitte Juni 2013 in Berlin.

Extra

Werde Facebook-Fan