Der SAT.1 FILMFILM

"Susie ist die Vorzeigefrau schlechthin. Sie steht für einen gewissen Perfektionismus."

Interview: Janina Uhse

Zur SAT.1-Komödie "Leg' dich nicht mit Klara an".

TV-Premiere: Dienstag, 14. März um 20:15 Uhr

klara-interview-janina
© Â© SAT.1

Im Film sind Sie an der Seite von Jennifer Ulrich, Marc Benjamin und Edin Hasanovic zu sehen. Wie war die Zusammenarbeit?

Janina Uhse: "Großartig! Mir hat die Zusammenarbeit sehr viel Spaß gemacht. Mit Marc ist es bereits das dritte gemeinsame Projekt gewesen und es war wirklich schön, sich in einer weiteren Rolle wieder zu treffen."

Im Film versucht BND-Agentin Klara mit allen Mitteln, die neue Beziehung ihres Ex-Freundes zu torpedieren. Wie weit darf man Ihrer Meinung nach in der Liebe gehen?

Janina Uhse:  "Jemanden zu beschatten und zu verfolgen, geht meiner Meinung nach gar nicht. Vertrauen ist die Basis einer Beziehung. Wenn das nicht vorhanden ist, sollte man sich fragen, ob die Beziehung überhaupt richtig ist."

Haben Sie im echten Leben schon einmal etwas Verrücktes getan, um einen Mann zu beeindrucken oder zurückzugewinnen?

Janina Uhse:  "Nein, nicht dass ich wüsste. Ich würde sagen, entweder mag mich ein Mann, so wie ich bin, oder halt nicht. Natürlich sind gewisse Aufmerksamkeiten innerhalb einer Beziehung dennoch wichtig."

Was muss ein Mann haben, damit er Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht?

Janina Uhse: "Ein Funkeln in den Augen und eine positive Ausstrahlung. Mit negativen Menschen kann ich nämlich wenig anfangen."

Was macht für Sie eine glückliche Beziehung aus?

Janina Uhse:  "Miteinander lachen zu können, gemeinsame Aktivitäten und Interessen zu teilen und sich gegenseitig dennoch immer einen gewissen Freiraum zu geben."

Welche Aspekte Ihrer Filmrolle stecken in der Privatperson Janina Uhse?

Janina Uhse:  "Das Interesse an Mode und der unternehmerische Geist, würde ich sagen."

Sie sind auf sozialen Netzwerken sehr aktiv. Welche Rolle spielen heutzutage soziale Medien in einer Beziehung und bei einer Trennung?

Janina Uhse: "Bei mir spielt die Beziehung in den sozialen Medien gar keine Rolle. Ich halte mein Privatleben aus meinen öffentlichen Profilen raus."

Film online sehen