Der SAT.1 FILMFILM

Sonja Gerhardt jagt den berüchtigsten Serienkiller Englands

Drehstart für das SAT.1 TV-Event "Jack the Ripper"

Wer ist Jack the Ripper? Fast 130 Jahre nach den grausamen Whitechapel-Morden ist das Rätsel um den skrupellosen Serienmörder noch immer ungeklärt. SAT.1 erzählt die blutige Geschichte neu - aus dem Blickwinkel einer jungen Frau.

the-ripper-drehstart

Die Story: Whitechapel, 1888: Anna Kosminski (Sonja Gerhardt) sucht den Neuanfang in London. Doch was die junge Fotografin nach ihrer Ankunft aus Hamburg erwartet, gleicht einem Albtraum: Ihre Mutter ist verstorben und Annas Bruder Jakob (Vladimir Burlakov) wurde in eine Irrenanstalt eingewiesen! Denn seit Wochen hält eine grausame Mordserie Whitechappel in Atem. Der Täter, der sich selbst "Jack the Ripper" nennt, ermordete und verstümmelte fünf Frauen, entnahm ihnen die Organe und verhöhnte die Polizei mit Bekennerbriefen. Die schlimm zugerichtete Leiche der Prostituierten Mary Jane Kelly wurde in Jakobs Bett gefunden – und Annas Bruder als Killer überführt.

Die Beweislast gegen Jakob ist erdrückend, doch Anna ist sich sicher: Ihr Bruder kann nicht der gesuchte Mörder sein! Aus diesem Grund taucht Anna nach und nach in Jakobs privates Umfeld ein: Wie ihr Bruder findet sie Unterschlupf und Arbeit beim zwielichtigen Polizeifotografen Samuel Harris (Nicholas Farrel) und freundet sich mit dem jungen Fotografen David Cohen (Sabin Tambrea) an, der mit Jakob vor dessen Verhaftung an einem völlig neuen Medium forschte – dem Bewegtbild. Schnell gerät Anna selbst ins Visier des Rippers...

Hintergrund: "Als ich mich in das Thema eingelesen habe, war ich sehr verwundert, wie viele Verdächtige es im Rahmen der Ermittlungen gab", erklärt Hauptdarstellerin Sonja Gerhardt ihre Faszination für die "Jack the Ripper"-Geschichte und verrät: "Ich habe das Drehbuch quasi verschlungen und konnte gar nicht aufhören, es zu lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wer Jack ist." Die Dreharbeiten unter Regie von Sebastian Niemann finden bis Ende Juni in Litauen statt. Die TV-Premiere des Thrillers "Jack the Ripper" ist für Spätherbst 2016 geplant.

Kommentare

Extra

Werde Facebook-Fan