Stars

George Clooney veröffentlicht Statement zum Tod seines Cousins

Miguel Ferrer ist tot: Der Schauspieler starb an Krebs

Trauer um "NCIS: Los Angeles"-Star Miguel Ferrer. Der Schauspieler hat den Kampf gegen den Krebs verloren ...

Miguel Ferrer ist am 19. Januar 2017 an Kehlkopfkrebs gestorben. Der Schauspieler, der zuletzt in "NCIS: Los Angeles" zu sehen war, starb im Alter von 61 Jahren. Sein Cousin George Clooney veröffentlichte folgendes Statement:

"Heute wird es eine gigantische Veränderung in der Weltgeschichte geben. Und die Meisten werden keinen Sinn dafür haben, dass am selben Tag Miguel Ferrer seinen Kampf gegen den Rachenkrebs verloren hat. Aber seine Familie trauert." Weiter schreibt er: "Miguel machte die Welt heller und lustiger und unsere Familie spürt seinen Tod so tief, dass die Ereignisse des Tages verblassen. Wir lieben dich, Miguel. Immer."

Weitere Infos erfahrt ihr oben im Video.

Film online sehen

SAT.1 Film & Serien

Crime-Serien online sehen