Musik

Die zweite Single "Stay Like This" aus dem Album "Higher Than Here"

James Morrison

„Ich hatte die Melodie des Refrains schon seit einer Ewigkeit im Ohr“, sagt James Morrison, angesprochen auf die zweite Single-Auskopplung seines aktuellen Albums, „Stay Like This“. Als James genau diese Melodie während der Arbeiten an seinem aktuellen Album „Higher Than Here“ (VÖ 30.10.2015) seinem Produzenten Eg White (u.a. Adele, Sam Smith) vorspielte, war der sofort hellauf begeistert.

James Morrison - Higher Than Here
© Universal Music

Jener Moment gab ihm den Impuls, diesen Song, den er schon so lange mit sich herumgetragen hatte, endlich zu vollenden - „Stay Like This“ war geboren. „Ich mag das Bild von zwei Menschen, die schlecht miteinander umgehen, weil sie schon zu lange zusammen sind, dann aber wieder zu einander finden“, erklärt Morrison den Track. „Ich wollte mit dem Song genau diesen Moment nachstellen, in dem man wieder zusammenkommt. Deshalb der Titel ‚Stay Like This‘. Weil es um den Moment geht.“ Mit diesem Song liefert der Soul-Man einmal mehr großes Kino für die Ohren, das es sofort in die Rotation bei BBC Radio 2 schaffte.

Kein Gefühl, das James Morrison unbekannt wäre, schließlich gehören viele seiner Hits inzwischen zum Kreis der Songs, die man getrost als ‚moderne Klassiker‘ bezeichnen kann. Songs wie „Wonderful World“, das betörend seelenvolle „You Give Me Something“ oder „Broken Strings“, das Duett mit Nelly Furtado, prägten den Pop der letzten Jahre und öffneten damit Acts wie Ed Sheeran und George Ezra die Tür. Die Anerkennung hierfür ließ natürlich nicht lange auf sich warten: Brit-Awards, Best-Selling-Artist des Jahres, ausverkaufte Welttourneen, über 4,5 Millionen verkaufte Alben, Shows mit Megastars wie Tom Jones und Bruce Springsteen; selbst Jazz-Ikone Herbie Hancock lud den warmkehligen Ausnahme-Sänger bereits für Aufnahmen ins Studio.

Bereits am 30. Oktober veröffentlichte Morrison sein viertes Album „Higher Than Here“ - sein bis dato eindringlichstes, einfühlsamstes und ehrlichstes. Kein Wunder, dass sich die Platte direkt in den Top 10 der UK-Charts platzierte. Wie hervorragend das neue Song-Material von „Higher Than Here“ für die Bühne geeignet ist, zeigte sich kürzlich bei seinem – innerhalb weniger Minuten ausverkauften – Live-Comeback in London: „Ein erhebendes Comeback eines echten Soul-Man“, urteilte der angesehene Evening Standard und bescheinigte James & Band, live besser denn je zu sein. Davon kann man sich auch hierzulande bald überzeugen, wenn James Morrison im Jahr 2016 für vier Shows nach Deutschland kommt.

Im Dezember wird James Morrison bei The Voice Of Germany auftreten.

On Tour:

JAMES MORRISON live in Deutschland

Veranstalter: Triple M & MLK

Fr.           08.04.16               Köln / E-Werk

Sa.          16.04.16               Berlin / Huxleys

So.          17.04.16               Offenbach / Capitol

Sa.          23.04.16               München / Kesselhaus

Do.          09.06.16               Hamburg / Stadtpark Open Air

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden