Musik

Die neue Single "Restless Heart"

Niila

Auf der ersten Single „Restless Heart“ verbindet Niila das Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit und Unbeschwertheit mit nachdenklichen Momenten, in denen er sich der weitverbreiteten Frage widmet, feste Partnerschaft - oder weiterhin als ungebundener Freigeist die Verlockungen des Lebens genießen.

Niila - Restless Heart
© Universal Music

Wie sagt man so schön: “What‘s bad for your heart is good for your art”. Eine Künstlerweisheit, die auch in Niila Arajuuris Leben eine nicht ganz unwichtige Rolle spielt. Schon im vergangenen Sommer hat der finnische Singer- / Songwriter-Shootingstar mit seiner gefeierten Debüt-EP „Sorry“ bewiesen, dass der 28-jährige Musiker zu den aufregendsten und mitreißendsten Talenten dieser Zeit zählt – und auch 2016 steht ganz im Zeichen des skandinavischen Folk-Pop-Melancholikers: Nach seinen Supportshows als Special-Guest von Sunrise Avenue und einer ausverkauften Headlinertour durch deutsche Clubs legt Niila nun seine ungeduldig erwarteten Single „Restless Heart“ aus dem im März erscheinenden Albums „Gratitude“ vor!

Bis zum Teenageralter träumte Niila von einer Fußball-Karriere, doch der Traum verfliegt als er den Eminem-Film „8-Mile“ sieht, der sein Herz für die Musik öffnet. Er fängt an, akribisch an seiner einzigartigen Songsignatur zu basteln. Die unterschiedlichen Stil-Elemente aus dem Hip Hop, Rock und Pop Bereich komponieren ein breites Spannungsfeld an Tonfacetten. Jahre verstreichen, bis er letzten Sommer auf dem bisherigen Höhepunkt seiner Karriere ist: Mit seiner heiß gefeierten Debüt-EP „Sorry“, konnte er bereits einen Nummer eins Hit in seiner Heimat Finnland platzieren.

Bevor Niila letzten Dezember mit nur einer veröffentlichten 4-Track-EP eine ausverkaufte Headlinertour durch Deutschland startete, begeisterte er in den Suppottshows als Special-Guest von Sunrise Avenue restlos über 25.000 Leute. Das finnische Folk-Pop-Talent erobert mit den ersten Akkorden und Strophen seiner Debüt-EP „Sorry“ die Herzen seiner Zuhörer. Nach einem solch grandiosen Start lässt Niila nun seine Musik selbst für ihn sprechen, mit seinem Albumdebüt „Gratitude“ wird er ab dem 11.März wieder für Gänsehaut  und euphorische Glücks-Momente sorgen.

Entgegengesetzt zu seiner von Melancholie und Schmerz getragenen vergangenen EP, ergreift „Gratitude“ die Aufmerksamkeit des Hörers auf eine erfrischende, aufregende und unerwartete Weise. Sie spiegelt Niilas vielseitige Facetten im vollen Glanz wieder und vereint verschiedenste Stilrichtungen in einem einzigartigen Soundkosmos miteinander.

Auf der ersten Single „Restless Heart“ verbindet Niila das Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit und Unbeschwertheit mit nachdenklichen Momenten, in denen er sich der weitverbreiteten Frage widmet, feste Partnerschaft - oder weiterhin als ungebundener Freigeist die Verlockungen des Lebens genießen. Der Refrain „You told me, you give this restless heart a home.” umrahmt von Trompeten, fröhlichem Pfeifen, einer antreibenden Baseline, aktiviert zum Mitsingen und Tanzen.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden