News

862.000 Besucher am Wochenende

"Die Schöne und das Biest" an der Spitze der Kinocharts

Gegen so viel Nostalgie und Herzschmerz auf der Leinwand ist kein Kraut gewachsen! "Kong" muss den Platz an der Sonne in den deutschen Kinocharts räumen.

20.03.2017 13:10 Uhr / dpa
Belle (Emma Watson) in den Armen des Monsters
© Disney/dpa

Der Disney-Film "Die Schöne und das Biest" hat einen glänzenden Kinostart hingelegt. Mehr als 862.000 Besucher sahen dieNeuverfilmung des Klassikers von 1991 mit Emma Watson als Belle und Dan Stevens als Monster, wie Media Control am Montag mitteilte. Dies sei der beste Kinostart des Jahres in Deutschland nach Wochenendbesuchern.

Das Action-Abenteuer "Kong: Skull Island" rutscht nach vorläufigen Trendzahlen mit gut 198.000 Besuchern auf den zweiten Platz ab. In dem Spektakel von Regisseur Jordan Vogt-Roberts spielen Stars wie Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson und Brie Larson.

Neueinsteiger erst wieder auf Platz fünf

Unverändert auf der Drei steht "Bibi & Tina 4 - Tohuwabohu Total" mit 161.000 Zuschauern zwischen Donnerstag und Sonntag. "Logan - The Wolverine" mit Hugh Jackman lockt knapp 123.000 Kinogänger und fällt vom zweiten auf den vierten Platz zurück. Neu auf der Fünf steigt der Animationsfilm "Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei" mit knapp 80.000 Besuchern ein.

Sendung verpasst?