News

Spielberg gegen Affleck ist nur eines von vielen spannenden Duellen bei den Oscars

Oscarverleihung: Der Kampf der Nominierten

21.02.2013 17:00 Uhr / AFP
Oscar Statue
© usage Germany only, Verwendung nur in Deutschland

Von Patrick Penn

Die Spannung steigt von Tag zu Tag und die Entscheidung rückt immer näher. In der Nacht auf Montag werden die begehrten Oscars vergeben, aber der Konkurrenzkampf in den verschiedenen Kategorien hat längst begonnen.

"Lincoln" gegen "Argo" oder anders gesagt Spielberg gegen Affleck heißt eines der vielen Duelle bei der Jagd nach den Oscars. Spielbergs neuestes Werk handelt, wie der Name bereits verrät, vom Leben des früheren US-Präsidenten. Abraham Lincoln. Das dritte Werk von Schauspieler und Regisseur Ben Affleck heißt "Argo". Der Film erzählt von einer spektakulären Geiselbefreiung während der Besetzung der US-Botschaft im Iran 1979. Dabei kann der Film mit dem Gewinn des Golden Globes bereits eine schlagkräftige Referenz aufweisen. Nun sind beide Werke in der Königskategorie "Bester Film" nominiert.

Weitere Mitstreiter sind die Romanverfilmung "Life of Pi - Schiffbruch mit dem Tiger", das Musical "Les Misérables, die Tragikkomödie "Silver Linings und der Neowestern "Django Unchained." Weiter schafften es noch der Independentfilm "Beasts of Southern Wild" sowie "Zero Dark Thirty" in die engere Auswahl. Die Entscheidung fällt wohl aber zwischen "Lincoln" und "Argo".

Oscar-Hoffnung auch für deutsche Filmfans

Auch die deutschen Film-Fans können sich Hoffnungen machen, denn mit "Liebe" von Regisseur Haneke hat eine deutsche Koproduktion in insgesamt fünf Kategorien eine Chance auf einen der begehrten Oscars. Nebenbei könnte die französische Schauspielerin Emmanuelle Riva (85), die in "Liebe" die Hauptrolle spielt, einen Oscar in der Kategorie "Beste Hauptrolle" bekommen und wäre somit die älteste Oscar-Gewinnerin aller Zeiten.

Viel Spannung also bereits im Vorfeld und vielleicht erlebt man bei der 85. Oscarverleihung im Dolby Theatre doch die eine oder andere große Überraschung, vor allem aus deutscher Sicht.

Die größten Oscar-Gewinner der letzten Jahrzehnte

Fan werden

Frohe Weihnachten!

Erotische Weihnachten: Sinnlichkeit unterm Tannenbaum

Zum Artikel