Wer verließ die Academy Awards als Gewinner? Gab es große Überraschungen? Für wen wurde der Oscar®-Abend zur großen Enttäuschung und wer durfte freudestrahlend mit einem der begehrten Goldjungen in der Tasche auf eine der zahlreichen After-Partys gehen?

Zum Artikel

Die Oscars® 2015

Das waren die Nominierten

Nominierungen

Oscar® Nominierung 2015

Jedes Jahr beschäftigt ganz Hollywood nur eine Frage: Wer aus der Welt der Stars und Sternchen hat es geschafft und eine der begehrten Oscar®-Nominierungen abgestaubt und geht ins Rennen um den begehrten 34,29 Zentimeter großen Goldjungen?

Zum Artikel

Die nominierten besten Hauptdarsteller/innen

Cumberbatch, Redmayne & Co.

Einige der Oscar®-Kategorien liegen mehr im Interessensfokus der Öffentlichkeit als andere. Diese Frage beschäftigt ganz Hollywood und alle Filmfans dieser Welt: "Wer hat es geschafft und wurde als Beste/r Hauptdarsteller/in nominiert?"

Zum Artikel

Kategorie Bester Film

Für viele Kinobegeisterten ist die Kategorie Bester Film die wichtigste Sparte bei den Academy Awards. Es gibt keine höhere Auszeichnung für einen Film als den Oscar® für den besten Film. Der Gewinnertitel darf sich über einen immensen Anstieg seiner Besucherzahlen freuen, bekommt kostenlose Werbung und vom Prestigegedanken des Oscars® braucht man an dieser Stelle wohl gar nicht erst zu reden.

Zum Artikel

American Sniper

Clint Eastwood beweist auch mit knapp 85 Jahren, dass er noch immer einer der besten Regisseure der Welt ist. Der ehemalige Schauspieler gewann bereits zwei Mal den Oscar® in der Kategorie "Beste Regie" (1993 für "Erbarmun...

Zum Artikel

Birdman

"Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" ist eine bitterböse schwarze Komödie aus der Feder von Alejandro Gonzáles Iñárritu. Der Film ist ein starbesetztes Meisterwerk, welches mitunter zu den Top-Favorite...

Zum Artikel

Boyhood

Die 87. Verleihung der Academy Awards in Los Angeles könnte für die eine oder andere Überraschung sorgen. Neben der Showbiz-Satire "Birdman" und der Komödie "Grand Budapest Hotel" ist Richard Linklaters Coming-Of-Age-Gesch...

Zum Artikel

Die Entdeckung der Unendlichkeit

"The Theory of Everything" - oder auch "Die Entdeckung der Unendlichkeit" - ist ein rund zwei Stunden langer britischer Kinofilm, welcher der Feder von Regisseur James Marsh entsprungen ist. Eddie Redmayne, der schon in "M...

Zum Artikel

Grand Budapest Hotel

Am 06. Februar 2014 feierte Wes Andersons Filmkomödie "The Grand Budapest Hotel" Premiere auf der Berlinale. Knapp ein Jahr später ist der Film für neun Oscars® nominiert. Neben der Showbiz-Satire "Birdman" ist er der am ö...

Zum Artikel

Selma

Der Film beschäftigt sich mit einer brisanten Thematik: Die "Selma to Montgomery marches" im Jahr 1965 gelten als Höhepunkt der Bürgerrechtsbewegung in den USA. Die bei uns weniger bekannte Regisseurin Ava DuVernay entwick...

Zum Artikel

The Imitation Game

"The Imitation Game" ist halb Biographie, halb Drama und spielt im zweiten Weltkrieg in Großbritannien. Zuallererst ist es aber ein anrührender, persönlicher Film.

Zum Artikel

Whiplash

Regisseur und Drehbuchautor Damien Chazelle hat mit J. K. Simmons sowie Miles Teller das amerikanische Musikdrama "Whiplash" gedreht. Der Film feierte seine Premiere im Rahmen des Sundance Film Festival am 16. Januar 2014....

Zum Artikel

FAQs zu den Oscars®

FAQs zu den Oscars®

Zu der Frage "Woher hat der Oscar® seinen Namen?" gibt es mehrere Theorien und Geschichten. Genauer gesagt sind es vier verschiedene Versionen, wie der Preis, der in seinen ersten Jahren "Academy Award of Merit" hieß, zum Namen Oscar® kam.

Zum Artikel

Fan werden

Die neue Online-Sitcom