Oscars® 2015

Birdman - Der Oscar®-Gewinner 2015

"Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" ist eine bitterböse schwarze Komödie aus der Feder von Alejandro Gonzáles Iñárritu. Der Film ist ein starbesetztes Meisterwerk, welches mitunter zu den Top-Favoriten der diesjährigen Oscar®-Verleihung zählt. Mit dabei sind etwa Michael Keaton, Edward Norton, Zach Galifianakis, Emma Stone sowie Amy Ryan, Andrea Riseborough und Naomi Watts, welche allesamt in den Hauptrollen zu sehen sind.

Birdman
© dpa

Warum der Zuschauer das Gefühl nicht loswird, eine Biographie Michael Keatons zu sehen

Riggan Thomson (wunderbar verkörpert von Michael Keaton ) war ein Star. Doch die Zeiten des Ruhms sind vorbei; heute ist der Schauspieler ein Schatten seiner selbst und kämpft vorwiegend mit finanziellen Problemen. Als "Birdman" gelang ihm der Durchbruch. Als Superheld galt er als einer der erfolgreichsten Schauspieler der Welt. Doch seine Absage, einen vierten Teil der Reihe zu drehen, stürzte ihn in ein finanzielles Chaos und katapultierte ihn auf das Abstellgleis. Doch Riggan will es noch einmal wissen und den Kritikern beweisen, dass er noch immer ein grandioser Schauspieler ist. Sein neues Projekt befasst sich mit Raymond Carvers Stück "What we talk about when we talk about Love", welches er als Theater-Inszenierung am Broadway aufführen möchte. Natürlich will Riggan selbst die Hauptrolle spielen, alle überzeugen, dass er noch lange nicht am Ende ist. Doch er wird nicht von Problemen verschont; wenige Tage vor der Aufführung scheint sich abermals das Pech an seine Fersen zu heften.

Keaton zeigt es - wie Riggan Thomson - allen!

Ob es Parallelen zu Michael Keatons richtigem Leben gibt? Mit Sicherheit. Und wohl war das auch ein Grund, weshalb Keaton nicht lange zögerte und die Rolle annahm. Schließlich galt Michael Keaton Ende der 1980er Jahre beziehungsweise zu Beginn der 1990er Jahre als einer der erfolgreichsten Schauspieler der Welt. Warum? Weil er Batman, einen Superhelden, verkörperte. Heute hat Keaton - nach knapp 20 Jahren Erfolglosigkeit - der Welt bewiesen, dass er es noch immer kann. Er erhielt bereits einen Golden Globe als Bester männlicher Hauptdarsteller in einer Komödie oder einem Musical und wurde auch in der Kategorie Bester männlicher Hauptdarsteller für einen Oscar® nominiert. 

9-fach nominiert - der klare Favorit!

"Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" wurde für insgesamt neun Oscars® nominiert . Unter anderem in folgenden Kategorien:
Bester Film (John Lesher, James W. Skotchdopole und Alejandro G. Iñárritu), Beste Regie (Alejandro G. Iñárritu), Bester männlicher Hauptdarsteller (Michael Keaton), Bester männlicher Nebendarsteller ( Edward Norton) , Beste weibliche Nebendarstellerin ( Emma Stone ), Bestes Originaldrehbuch (Nicolas Giacobone, Armando Bo, Alexander Dinelaris Jr. und Alejandro G. Iñárritu), Bester Ton (Frank A. Montano, Jon Taylor und Thomas Varga), Bester Tonschnitt (Aaron Glascock und Martin Hernandez) sowie Beste Kamera (Emmanuel Lubezki).

Alles rund um die Oscars® 2015

ProSieben präsentierte die 87. Academy Awards - live und exklusiv aus dem Dolby Theatre in Hollywood! Durch die Gala führte erstmals der Schauspieler Neil Patrick Harris ("How I Met Your Mother"). Wer gehörte dieses Jahr zu den glücklichen Preisträgern?

Alles rund um das Event

Kommentare

Alles rund um die Oscars® 2015

Die Oscars® 2015