Personen

Kai Pflaume

Geburtstag: 27. Mai 1967 (Halle a. d. Saale)

© Sat.1

Biografie

Kai Pflaume studiert Informatik an der TH Magdeburg. 1989 verlässt er die DDR über Budapest, beginnt 1990 eine Ausbildung zum Wertpapierkaufmann und arbeitet als Aktienhändler an der Frankfurter Börse. Im September 1991 ist er Kandidat bei "Herzblatt? - und wird hier von Rudi Carrell für das Fernsehen entdeckt. Nach einer Zeit der Selbstständigkeit übernimmt er 1992 die Moderation der "Surprise-Show? bei RTL.

Auch moderiert er dort " Nur die Liebe zählt " - 1995 wechselt er mit dem Show-Dauerbrenner zu SAT.1. Für den Sender moderiert er seit 1996 eine Vielzahl weiterer erfolgreicher Shows, u. a. "Die GlücksSpirale", "Rache ist süß", "Die Chance deines Lebens", "Deutschlands wahre Helden" und "Die LEGO Show".

Von 2003 bis 2004 präsentiert er die große Talent-Show "Star Search", für die er 2003 mit dem "Zuschauer-Bambi" ausgezeichnet wird. Seit 2004 moderierte er " Die Comedy-Falle ". In "Träume werden wahr" erfüllt er 2007 sehnlichste Kinderwünsche und präsentierte 2008 in der Show "Kuschelrock" die schönsten Liebesgeschichten des Jahres. Ebenfalls 2008 moderierte er die Show " Yes We Can Dance " in SAT.1. Nach vielen Jahren bei SAT.1 wechselt Pflaume ab 2011 zur ARD.

Seit 1996 ist Kai Pflaume mit seiner Frau Ilke verheiratet. Das Paar hat zwei Söhne, Marvin und Leon.

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden