Ratgeber

Abnehmen

Fettarme Rezepte sind die Basis vieler Diäten. Als Dickmacher und zudem auf Dauer gesundheitsgefährdend gelten vor allem tierische Fette. Welche Gerichte besonders arm an Fett sind, erfahren Sie hier.

Zum Video

Feiertage, Geburtstage, Partys: Im Alltag gibt es unzählige Gelegenheiten, zu schlemmen – und zuzunehmen. Doch wie die Kilos wieder loswerden? Manch überraschende Antwort gibt’s im Ratgeber Abnehmen.


Schnell oder gesund abnehmen?

Welcher Weg der richtige ist, um das Hüftgold loszuwerden, hängt ganz von den individuellen Wünschen und Vorstellungen ab. Wer schnell abnehmen möchte, kommt an einer Diät nicht vorbei. Denn der kürzeste Weg zum Idealgewicht führt über eine kalorien- und fettreduzierte Ernährung. Dafür gibt es zahlreiche kalorienarme Rezepte, die die Pfunde purzeln lassen, lecker sind und lange satt machen.

Wer nicht nur Gewicht reduzieren, sondern vor allem an seinen ganz persönlichen Problemzonen arbeiten und langfristig fit bleiben will, sollte versuchen, das Abnehmen mit Sport zu unterstützen. Schließlich ist eine trainierte Muskulatur der Schlüssel zu einer guten Fettverbrennung. Übrigens ist auch gezieltes Abnehmen am Bauch kein Problem, wenn das Training auf die Körpermitte abgestimmt ist. Mit den richtigen Übungen ist selbst am Oberschenkel abnehmen möglich.


Diätfrei abnehmen: Geht das?

Aber auch Abnehmen ohne Sport oder Diät ist kein Zauberwerk. Dabei kommen vor allem Abnehmmittel aus der Apotheke zum Einsatz. Im Gegensatz zu dubiosen Abnehmpillen aus dem Internet können Diätprodukte wie Almased und Formoline die Pfunde tatsächlich zum Schmelzen bringen – wenn gewisse Regeln eingehalten werden. Zu den besonders ausgefallen Tipps zum Abnehmen zählt die Hypnose. Wer glaubt, dabei handele es sich um Hokuspokus, liegt falsch: Abnehmen mit Hypnose ist möglich, wie wissenschaftliche Studien beweisen. Und auch Abnehmen im Schlaf ist kein Mythos, weiß Ernährungsexperte Dr. Pape, dessen Trennkost-Konzept viele Anhänger hat. Darüber hinaus eignet sich Tee zum Abnehmen. Die enthaltenen Wirkstoffe können den Stoffwechsel ankurbeln und dafür sorgen, dass der Körper mehr Kalorien verbraucht.

Der Ratgeber zum Thema Abnehmen verschafft einen umfassenden Überblick rund um die Themen Fettverbrennung, Diät und Diätprodukte. Er zeigt, wie ein Mensch gesund abnehmen kann, und bietet zahlreiche gesunde Rezepte zum Nachkochen. Da heißt es: Adieu, überflüssige Pfunde – willkommen, Traumfigur!


Weitere Videos zum Thema Abnehmen

Laufen, aber bitte richtig!

Laufen hält fit und macht Spaß - aber nur, wenn man es richtig macht. Wir verraten, wie's geht!

Zum Video

Kalorien-Killer Zumba

Es ist die Trendsportart schlechthin und ein wahrer Fettkiller: Zumba. Das moderne Fitnessprogramm sorgt dafür, dass Ihr Körper straffer und trainierter wird – und macht noch dazu Spaß.

Zum Video

Low-Carb-Rezepte

Koch Sebastian Hahne zeigt, wie man ohne Kohlenhydrate gesund und lecker Fisch, Fleisch oder Gemüse zubereiten kann.

Zum Video

Weg mit den Reiterhosen

Die weiblichen Oberschenkel sind von Natur aus gut gepolstert – während der Schwangerschaft kommen noch Pölsterchen dazu. Wer am Oberschenkel abnehmen möchte, braucht ein gutes Trainingsprogramm.

Zum Video

I Make You Sexy: Teil 2

Für unsere Zuschauer Brigitte und Andreas geht die Drill-Diät mit Detlef D! Soost in die zweite Runde ...

Zum Video

Kühlschrankkontrolle

Fertigprodukte im Kühlschrank? Ein absolutes No-Go für die schlanke Linie. Wir geben Ratschläge für gesunde Kost.

Zum Video

I Make You Sexy: Teil 3

Seit fünf Wochen werden die FFS-Zuschauer Brigitte und Andreas von Detlef D! Soost in Form gebracht. Wie sieht's nach der Halbzeit auf der Waage aus?

Zum Video

Achtung, Ernährungsfallen!

Viele Lebensmittel, die man der schlanken Küche zuordnet, haben es durchaus in sich. Wir zeigen Ihnen fünf Fälle, bei denen viele fälschlicherweise annehmen, sie seien kalorienarm ...

Zum Video

Kürbis-Kokos-Curry - Teil 1

Bei Detlef D! Soost und Stefan Marquard wird es heute süß, sauer, salzig und scharf zugleich.

Zum Video

Zuckeralternativen: Agavensirup, Xylitol und Stevia

Waffeln, Gummibären und Kekse: Die Liebe zum Süßen ist uns angeboren. Kann man Zucker eigentlich mit gesünderen Alternativen ersetzen? Wir testen drei Zuckeralternativen.

Zum Video

Der Musikstreaming-Dienst AMPYA liefert den perfekten Sound zum Kochen

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+
Ein Service von Marktjagd

Die beliebtesten Clips

Trage in die entsprechenden Felder deine Werte ein und du erhälst mit einem Klick deinen Body Mass Index (BMI)