Ratgeber

Low-Carb-Ernährungsplan für Ihre Diät

Der sogenannte Low-Carb-Ernährungsplan hilft dabei, überflüssige Pfunde loszuwerden, ohne auf leckere Speisen verzichten zu müssen. Wichtig ist nur, sich an einige Regeln zu halten.

08.01.2013 22:20 | 3:17 Min | © SAT.1

Schlank dank Low-Carb-Ernährungsplan

Der Ernährungsexperte und Abnehmpapst Dr. Pape hat eine Diät entwickelt, die verspricht, schnell schlank zu werden und vor allem schlank zu bleiben. Mit dem "Eiweiß-Powerplan" soll man in vier Wochen nicht nur ordentlich abnehmen, sondern das neue Gewicht auch problemlos halten können – und zwar ohne zu hungern.

Abnehmen mit Eiweiß – so geht’s

Die Wunderwaffe im Kampf gegen die Kilos lautet Eiweiß. Das Protein macht nicht nur lange satt, fördert den Muskelaufbau und schützt vor Heißhungerattacken, sondern hilft auch noch ganz nebenbei beim Abnehmen. Eiweiß sorgt dafür, dass Kalorien in Form von Wärmeenergie über die Haut abgegeben werden. Experten bezeichnen dies als "Thermogenese"-Effekt.

Low-Carb-Ernährungsplan: Weniger Kohlenhydrate, mehr Eiweiße

Diesen Fettkiller macht sich nun die Blitzdiät von Dr. Pape zunutze. Der Plan: So viele Proteine wie möglich essen. Nach einem kohlenhydratreichen Frühstück gibt es zum Mittag und am Abend reine Eiweißmahlzeiten. Der Low-Carb-Ernährungsplan hat also eine Kohlenhydratminimierung zum Ziel.

Angst vor einem einseitigen, langweiligen Speiseplan müssen Sie bei dieser Diät jedoch nicht haben: Von Eiern über Fisch und Geflügel bis hin zu Meeresfrüchten und Milchprodukten – die Palette an eiweißhaltigen Lebensmitteln ist groß. Ein Gesundheitsrisiko durch zu viel Eiweiß oder gar die Gefahr eines Eiweiß-Schocks besteht bei dieser Diät laut Dr. Pape nicht. Zweimal täglich ein halbes Pfund Eiweiß seien für die Gesundheit völlig unbedenklich.

           

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Die besten Abnehm-Videos

Spezielle Produkte zur Ernährung – Dr. Papes Zuschauerfragen

Zum Video

Empf