Ratgeber

Playlist

Schlank-im-Schlaf-Mittagessen: Leckere Rezeptideen

Beim Schlank im Schlaf-Mittagessen ist Happy Hour angesagt! In Bezug auf die Hauptmahlzeit heißt das: Erlaubt ist, was schmeckt! Selbst Pizza, Pommes und Co.? Abnehm-Papst Dr. Pape gibt überraschende Rezeptideen.

25.06.2013 22:20 | 4:44 Min | © Sat.1

Mittags ist alles erlaubt!

Fünf Stunden sind nach dem ausgiebigen, kohlenhydratreichen Frühstück vergangen – jetzt bittet Dr. Pape erneut zu Tisch. Und der ist reichlich gedeckt. Ob Rahmschnitzel mit Pommes, Currywurst oder Pizza und Nudeln – zur Mittagszeit kann der Körper die ihm zugeführte Energie besonders gut verstoffwechseln, weiß der Ernährungsexperte. Die aufgenommenen Kalorien werden jetzt unmittelbar umgewandelt – unter anderem in Wärme – und landen nicht so schnell als Reserve in den Fettdepots. Selbst ein großer Eisbecher als Dessert oder ein kühles Bier ist jetzt erlaubt!

Rezeptideen für den Lunch

Unglaublich aber wahr, bei Dr. Papes Abnehm-Methode sind Pommes zum Mittag nicht nur erlaubt, sondern sogar ausdrücklich erwünscht, denn Kartoffeln enthalten viele Vitamine und Aminosäurebausteine, die vor allem in frittiertem Zustand gut erhalten bleiben.

Auch Nudeln und Mayonnaise sind gar nicht so schlecht, wie viele meinen, und beim Schlank im Schlaf-Mittagessen durchaus erlaubt. Dennoch gilt: Wer seiner Figur etwas Gutes tun möchte, sollte es nicht übertreiben und die Schlemmerei in einer Völlerei ausarten lassen! Also bitte nicht gleich die XXL-Portion Pommes in einem Meer aus Mayo ertränken und schließlich noch mit einem Eimer Sangria runterspülen.

Schlank-im-Schlaf-Mittagessen: Das Geheimnis

Klingt komisch, ist aber so: Neben dem Ernährungskonzept nach Plan (morgens Kohlenhydrate, mittags Mischkost, abends Eiweißgerichte ) helfen vor allem die großen Mittagsportionen beim Abnehmen . Denn durch sie ist jeder bis zum Abendessen satt und hat so keinen Appetit auf kleine Snacks zwischendurch, die sich sonst als Fettpölsterchen auf den Hüften niederschlagen.

Weitere Abnehm-Tipps von Dr. Pape für die Bikini-Figur:

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden