Ratgeber

Formoline-Diät: Stoffwechselkur

Formoline Eiweiß-Diät: Abnehmen mit Drink & Tabletten?

Die Formoline Eiweiß-Diät verspricht eine Gewichtsreduktion mithilfe von Eiweiß-Shakes und Diät-Tabletten. Wie Abnehmen mit der Kur funktionieren soll und wie wirksam sie ist, erfahren Sie hier, im SAT.1 Ratgeber.

Abnehmen mit Eiweiß-Shakes und Tabletten - das ist die Formoline-Diät.
Abnehmen mit Eiweiß-Shakes und Tabletten - das ist die Formoline-Diät. © dpa

Formoline Eiweiß-Diät im Test: Was ist das?

Diät-Tabletten und Eiweiß-Pulver, das zu einem Drink verrührt wird, sind die...
Diät-Tabletten und Eiweiß-Pulver, das zu einem Drink verrührt wird, sind die Grundlagen der Formoline Eiweiß-Diät und sollen beim Abnehmen helfen. © lecic - Fotolia

Bei der Diät mit dem Präparat Formoline stehen Ihnen zwei Hilfsmittel zur Verfügung: der Formoline Eiweißdrink und die Abnehmpillen Formoline L112. Zur Anwendung: In den ersten drei bis vier Tagen der Diät, in denen der Stoffwechsel  auf das Abnehmen eingestellt werden soll, ersetzen Sie zwei bis drei der täglichen Mahlzeiten durch den Formoline Eiweiß-Diät-Drink. Dann folgen sechs bis acht Wochen, in denen jeweils zwei der täglichen Mahlzeiten durch den Eiweißdrink ersetzt werden. In dieser Phase soll das Abnehmen erfolgen.

Auf die Abnehmphase folgt eine drei- bis vierwöchige Phase, in der Sie Ihr Gewicht halten müssen. Statt zwei Mahlzeiten wird nur noch eine Mahlzeit durch den Eiweißshake ersetzt. Darüber hinaus kommen die Formoline Diät-Tabletten zum Einsatz, die überschüssiges Fett aus der Nahrung binden und somit das Abnehmen fördern. Eine vierwöchige Beobachtungsphase, in der die Eiweißpräparate zum Abnehmen nach Bedarf eingesetzt werden, schließt die Diät ab.

 

Abnehmen mit Formoline Diät-Tabletten: Bringt das was?

Die Diätpillen der Formoline Eiweiß-Diät bestehen aus unverdaulichen Faserstoffen, die im Verdauungstrakt Wasser und Fett binden. Im Kontakt mit Wasser quellen die Faserstoffe auf, wodurch ein künstliches Sättigungsgefühl entsteht. Angeblich verhindert das Diätprodukt, dass Fett aus der Nahrung ins Blut übertritt und sich als Fettpölsterchen ablagert. In der Vergangenheit haben jedoch mehrere Studien ergeben, dass die Formoline-Diät-Tabletten zum Abnehmen nur wenig geeignet sind. Erfahrungen zeigen: Wer gesund abnehmen  will, sollte lieber dauerhaft seine Ernährung umstellen  und auf frische Zutaten anstatt auf eine Diät mit Eiweißshakes, Pulver und Co. zu setzen. So stellen sich die ersten Abnehm-Erfolge zwar nicht morgen, aber dafür langfristig ein.

Jede Menge gesunde Rezepte und Lebensmittel  finden Sie im SAT.1 Ratgeber.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Fan werden