Ratgeber

Fit und schlank

Ausdauertraining: Abnehmen mit Erfolgsgarantie

Der Sommer rückt näher und damit auch die Strandsaison. Sie wollen noch etwas Gewicht verlieren, wissen aber nicht wie? Ausdauertraining! Abnehmen funktioniert, wie Studien beweisen, hiermit am besten. Für wen es geeignet ist und was Sie beachten sollten, verrät Ihnen der SAT.1 Ratgeber. 

Joggerin-Wald-Freizeit-pixabay
© pixabay.com

Studien belegen: Ausdauertraining ist die wirksamste Methode zum Abnehmen

Um Fettmasse zu verlieren, ist Ausdauertraining die effektivste Lösung – das berichten US-amerikanische Forscher des Duke University Medical Center. In ihrer Studie untersuchten sie 119 übergewichtige Erwachsene und teilten sie in drei Gruppen ein: Gruppe 1 trainierte ausschließlich mit Gewichten, Gruppe 2 nur die Ausdauer und Gruppe 3 eine Mischung aus beidem. Die klaren Gewinner dieser Studie war Gruppe 2. Die Probanden erzielten sogar mit wenig Zeitaufwand die besten Ergebnisse. Allerdings heißt das nicht, dass Sie nicht auch mit Krafttraining abnehmen können. Gerade für ältere Menschen, die schneller Muskelmasse abbauen, sind Übungen im Fitnessstudio eine gute Alternative zum Konditionstraining.

Für wen eignen sich Ausdauertraining?

Am besten eignet sich Ausdauertraining für alle, die nur noch wenige Kilos von ihrem Wunschgewicht trennen. Sie haben mit hochintensivem Training begonnen und ihre Ernährung umgestellt , aber es geht nicht mehr weiter mit dem Fettabbau? Das ist der ideale Zeitpunkt, um zum Ausdauertraining zu wechseln.

Mit Ausdauertraining abnehmen: So klappt‘s

Um hartnäckige Fettpolster loszuwerden, können Sie ein sechs- bis achtwöchiges Ausdauertraining einstreuen. Wichtig ist, dass Sie auf leeren Magen trainieren, also vor dem Frühstück oder im Anschluss an das Kraft-Work-out. So steigt der Adrenalinspiegel und kurbelt Fettverbrennung und Kalorienverbrauch an. Nehmen Sie sich schließlich 30 bis 45 Minuten Zeit und gehen ruhig und locker Walken. Auch Joggen eignet sich hervorragend, wenn Sie mit Ausdauertraining abnehmen möchten. Übrigens: In der Studie reichten 133 Minuten Training in der Woche, um schnelle Ergebnisse zu erzielen.

Ihre Muskeln reagieren empfindlich auf das Training? Wie Sie Muskelkater vorbeugen können, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden