Ratgeber

Idealgewicht bestimmen mit dem BMI

Was ist eigentlich das Idealgewicht für mich? Der Body-Mass-Index vermag darauf eine Antwort zu geben. Inwiefern er das tut und wie verlässlich er dabei ist, erfahren Sie hier.

02.10.2012 10:00 | 2:03 Min | © SAT.1

Idealgewicht: Der BMI hilft weiter

Der Body-Mass-Index gibt das Verhältnis von Körpergröße zu Körpergewicht wieder und wird daher gern genutzt, um Normal-, Unter- oder Übergewicht auszurechnen – und auf diese Weise auch Diät-Erfolge sichtbar zu machen. Mittlerweile gibt es im Internet zahlreiche Rechner zur Ermittlung des eigenen Werts, allerdings kann der BMI auch ganz einfach selbst berechnet werden: Das eigene Gewicht wird dabei durch die Größe zum Quadrat geteilt. Ein Beispiel: Ein Mann wiegt bei einer Körpergröße von 1,80 Meter 100 Kilogramm. Um seinen BMI auszurechnen, müssen die 100 Kilogramm durch das Ergebnis von 1,8 mal 1,8 geteilt werden. Das gerundete Ergebnis lautet 31.

Was sagt dieser Wert nun aus? Entsprechend der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verwendeten Werte gilt ein Mensch mit einem BMI unter 18,5 als untergewichtig. Menschen mit einem BMI zwischen 18,5 und 25 haben hingegen ein Idealgewicht. Liegt der Wert darüber, spricht man von Übergewicht – ist er höher als 30 sogar von Adipositas, also krankhaftem Übergewicht.

BMI als grober Richtwert

Der BMI ist ein nützlicher Wert, um das eigene Gewicht kritisch zu überprüfen, allerdings darf die Aussagekraft nicht überbewertet werden. Der BMI dient nur als grober Richtwert – nicht zuletzt, weil er weder zwischen Geschlechtern unterscheidet, noch die Körperstatur einbezieht oder zwischen Fett und Muskulatur differenziert. Zwei gleich große und gleich schwere Menschen kommen laut Formel auf das gleiche Ergebnis, selbst wenn eine der Personen über viel Muskulatur, die andere über mehr Fett verfügt. Aus diesem Grund sollten Sie sich nicht zwanghaft am BMI orientieren – insbesondere dann nicht, wenn Sie Sportler oder Bodybuilder sind. Auch für Kinder unter 16 Jahre, ältere Menschen sowie werdende und stillende Mütter ist die Maßeinheit nicht sehr aussagekräftig.

Traumfigur für Zuhause

Bist du unzufrieden mit deinem BMI-Wert? Dann unternimm was dagegen! Melde dich beim SAT.1 Diät-Coach kostenlos an, erstelle einen Tagesplan und sehe dabei zu, wie die Pfunde purzeln. Zu dick oder zu dünn? Du hast die Wahl! 

Kommentare

Trage in die entsprechenden Felder deine Werte ein und du erhälst mit einem Klick deinen Body Mass Index (BMI)

Empf