Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Sonnenbrillen: Trends und UV-Schutz

Sonnenbrillen müssen Ihnen nicht nur einen effektiven UV-Schutz bieten, sondern sollten im besten Falle auch noch im Trend liegen. Ihr Portemonnaie muss darunter aber nicht unbedingt leiden.

01.05.2014 05:30 | 3:51 Min |

Sonnenbrillen: Wissenswertes für den Kauf

Im Sommer dürfen Sie endlich wieder Ihre Lieblings-Accessoires aus dem Schrank kramen: Zum Strandkleid passt perfekt der Sonnenhut. Männer tragen Shorts und dazu ganz lässige Flipflops. Natürlich sind auch Sonnenbrillen wichtige Begleiter an sonnigen Tagen: Damit Sie den optimalen UV-Schutz bekommen, ist es sinnvoll, ein paar Fachbegriffe zu kennen. Auch ein durchsichtiges Glas kann einen guten UV-Schutz bieten, auf der anderen Seite wehren nicht alle dunklen Gläser effektiv die Strahlung ab. Häufig sind Brillen in unterschiedliche Blendschutzstufen von Null bis Vier eingeteilt, wobei ein niedriger Wert nur eine geringe Lichtabsorption bietet. Achten Sie beim Kauf auf die Bezeichnung UV-Schutz 400 und das CE-Zeichen.

Der richtige UV-Schutz für wenig Geld?

Bei Sonnenbrillen können die billigen Varianten nicht nur mit aktuellen Trends mithalten, sondern bieten teilweise sogar soliden UV-Schutz. Die Gläser sollten für einen optimalen Schutz auf jeden Fall groß genug sein. Überprüfen Sie das Modell Ihrer Wahl am besten sorgfältig: Die Gläser müssen im Gegenlicht klar wirken. Achten Sie zudem darauf, ob durch die Brille gerade Linien leicht verzehrt erscheinen – das kann unter Umständen auf zu viel Spannung im Material hindeuten.

Sonnenbrillen: Die Trends für den Sommer 2014

Ein Sonnenbrillentrend 2014 sind bunte Gläser und Gestelle, etwa im XXL-Look oder mit sehr femininen Cat-Eyes. Auch bei den Sonnenbrillen für Männer wird es bunt: Sportliche Pilotenbrillen oder farbige Edgy Shades sind die Sonnenbrillen der Sommersaison 2014. Mit dem Retro-Stil machen Sie in diesem Jahr darüber hinaus nichts falsch.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden