Ratgeber

Der Winter wird bunt!

Winterfarben 2014: Knallig, dezent und mystisch

Die Winterfarben 2014 sind alles andere als trist. Die Laufstege wurden zwar auch von dunklen Tönen bestimmt, doch überwogen knallige Rot- und Blaunuancen. Was in diesem Winter angesagt ist, hier.

Winterfarben-2014_dpa
© dpa

Winterfarben 2014: Es wird knallig

Wer in der Schnee- und Matschlandschaft nicht untergehen möchte, wird sich bei seinen Streifzügen durch Modehäuser freuen: Knallige Farben, soweit das Auge reicht! Ob Mäntel, Capes , XXL-Pullis, Handschuhe oder Kleider – kräftige Töne bestimmen die Wintermode 2014 für Damen. Rot und Blau, die Trendfarben der Herbstsaison, gehören auch im Winter zu den Lieblingstönen der Designer. Weiterhin angesagt sind außerdem: Gelb, Pink, Orange und Grün – eigentlich alles, was leuchtet und auffällt. Wer Mut zur Farbe zeigt, kann die knalligen Farben miteinander mixen. Sonnengelb zu Pink, Eisblau zu Knallrot – die Models auf den Catwalks haben’s vorgemacht, machen Sie es nach. Auf der Straße werden Sie mit dem fröhlichen Outfit bestimmt nicht mehr so leicht übersehen. Auch gut: Kombinieren Sie Kleidungsstücke Ton in Ton – ob mit schlichten Farben oder knalligen, entscheiden Sie nach Gusto.

Rosa fürs dezente Winter-Outfit

Die Winterfarben 2014 können auch anders: Rauchige Rosatöne mit einem dezenten Graustich sind für die Wintersaison die perfekte Alternative für alle sanftmütigen Damen. Auch andere Pastellfarben bringen eine zarte Note in die winterliche Einöde.

Tarnfarben und mystische Töne

Das genaue Gegenteil zum soften Rosa: Tarnfarben. Army-Chic galt in den letzten Jahren immer wieder als High-Fashion. Inspiriert von den Tarnuniformen werden Schals, Strickpullis, Hosen, Taschen und Co. in Tannengrün, Schlammgrün, Olivgrün und weiteren Grünnuancen angefertigt. All diese Farben dürfen miteinander kombiniert werden, um so einen coolen, aber auch zurückhaltenden Look zu kreieren. In die dezente Riege reihen sich ebenso die Farbtrends Weinrot und Lila ein. Diesen Winterfarben 2014 haftet etwas Mystisches und Dunkles an. Kombinieren Sie die tiefen Töne mit zeitlosen Winterfarben wie Grau oder Schwarz.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden