Ratgeber

Lustige Hochzeitsstreiche

Hochzeitsstreiche für Braut und Bräutigam

Die Hochzeit war bislang wunderschön und geschmackvoll? Dann wird es höchste Zeit für Hochzeitsstreiche, um den besonderen Tag für das Paar noch etwas aufzupeppen. Etwas Spaß muss schließlich sein! Im SAT.1 Ratgeber finden Sie Tipps und Tricks, wie Sie das befreundete Paar nach der Trauung ein wenig foppen können.

Ein kleiner Spaß gehört zu jeder Hochzeit dazu. Hochzeitsstreiche beginnen a...
 Ein kleiner Spaß gehört zu jeder Hochzeit dazu. Hochzeitsstreiche beginnen aber oft erst nach der Feier. © sylv1rob1 - Fotolia

Vor dem Haus für Unruhe sorgen

Was war das für eine Party! Bei der Feier wurde getanzt , gegessen und getrunken, nun will das Hochzeitspaar etwas Zweisamkeit in den eigenen vier Wänden genießen. Doch nicht so schnell! Als gute Freunde können Sie ihnen den Weg nach Haus etwas erschweren, indem Sie die Eingangstür verbarrikadieren. Ob mit Strohballen, Pappe oder Absperrband – Hauptsache dem Paar fällt das Durchkommen schwer.

Schon der Weg nach Hause kann von Hindernissen gesäumt sein. Luftballons komm...
Schon der Weg nach Hause kann von Hindernissen gesäumt sein. Luftballons kommen dabei besonders gern zum Einsatz. © Instagram_fearawinters

Besonders heimtückische Freunde sollen schon mal die Tür einfach zugemauert haben. Davon ist jedoch besser abzuraten, denn Hochzeitsstreiche sollten nicht zu weit gehen.

Hochzeitsstreiche im Haus: Das Schlafzimmer

Ist die erste Hürde genommen, ist der Weg ins Schlafgemach doch noch lang nicht frei. Für weitere Unruhe können Sie sorgen, indem Sie in der Wohnung alles etwas umräumen und verstellen. Ein Schritt weiter gehen Sie, wenn Sie einfach alle Glühbirnen rausschrauben. Das bringt die Verliebten sicher ganz schön aus dem Konzept.

Und o weh, auch das Schlafzimmer ist abgeschlossen! Nur mit einer kleinen Schnitzeljagd gelangen die Frischvermählten in den Besitz des Schlüssels. Im Gemach wartet die nächste Überraschung: Das Hochzeitsbett ist

Willkommen in der Zukunft! Die Wohnung dieses Paares wurde einfach mal kompl...
 Willkommen in der Zukunft! Die Wohnung dieses Paares wurde einfach mal komplett in Alufolie eingewickelt. © Instagram_obalandwedding

zerlegt. Wer das dem Paar in der Hochzeitsnacht nun doch nicht antun will, füllt einfach den ganzen Raum mit Luftballons – und stellt den Wecker auf fünf Uhr morgens.

Den Garten ins Badezimmer holen

Nach jeder menge Schampus auf der rauschenden Feier ist der Gang zum Örtchen unumgänglich. Und das Bad ist für Hochzeitsstreiche wahrlich prädestiniert. Auf einmal meint der Bräutigam sich im Garten zu befinden, denn in Kloschüssel und Badewanne befinden sich Pflanzen. Für diesen Streich sollten Sie aber zuvor Schüssel und Wanne mit Folie auskleiden, denn sonst kann der Spaß zu unliebsamen Verstopfungen in den Rohren führen.

Na gut, jetzt aber Zähne putzen. Doch, was da aus der Tube kommt, schmeckt irgendwie nach Mayonnaise. Das wird doch niemand umgefüllt haben? Mund ausspülen nicht vergessen – doch das Wasser aus dem Hahn ist knallig blau! Schrauben Sie für diesen besonderen Streich einfach das Sieb des Wasserhahns ab und platzieren Sie Ostereierfärbeplättchen darunter.

Fazit: Lustige Hochzeitsstreiche mögen das Paar im ersten Moment nerven, sorgen aber noch lange nach der Trauung für unvergessliche Erinnerungen. Doch vor der Kirche oder dem Standesamt lassen Sie das glückliche Paar besser in Ruhe. Da ist die Aufregung ohnehin schon groß genug. Und überlegen Sie genau, was das Paar lustig finden könnte und was nicht – nicht dass Sie damit Ihre Freundschaft aufs Spiel setzen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden