Ratgeber

Playlist

Ausflüge mit Kindern: Skihalle versus Spaßbad

Ausflüge mit Kindern können ganz schön ins Geld gehen: Anfahrt, Eintritt, Verpflegung und Leihgebühren läppern sich. Wir haben getestet, ob Familien mehr für Skihalle oder Spaßbad berappen müssen.

27.01.2012 10:00 | 7:26 Min | © SAT.1

Skihalle punktet mit All-inclusive-Tageskarte

Testfamilie Nr. 1 besucht das Alpincenter Wittenburg in Mecklenburg-Vorpommern, Europas größter Schneepark. Zwei Erwachsene und ein Kind zahlen hier 95 Euro. Im Preis enthalten sind Eintritt, die Ausleihgebühr für Mutter und Sohn und die Verpflegung. Was nicht mit drin ist: die Snowtube. Dafür fallen noch mal Extrakosten an. Der Kassensturz am Ende zeigt: Ausflüge mit Kindern sind nicht günstig – 130 Euro haben unsere drei Skihasen für einen Tag im Schnee gezahlt.

Spaßbad: Hoher Funfaktor, aber auch hohe Preise

Testfamilie Nr. 2 probiert für uns das Tropical Islands in Krausnick, Brandenburg, aus: Europas größte tropische Urlaubswelt. Sie bezahlen stolze 83 Euro Eintritt. Darüber hinaus fallen Extrakosten für den Rutschenturm an. Das ist zwar ärgerlich, die Investition lohnt sich aber, finden Vater und Sohn. Schwimmen und Rutschen machen hungrig – so groß das Loch im Magen, so groß werden aber auch die Augen, als der Blick auf die Preise fällt: Die haben es in sich. Das verdirbt unserer Testfamilie ein wenig den Appetit. Insgesamt hat sie heute 127 Euro ausgegeben.

Fazit: Ausflüge mit Kindern sind fast immer teuer

Ob Skihalle oder Spaßbad, wenn Sie einen Kindergeburtstag feiern oder im Urlaub mit Kindern Ausflüge unternehmen möchten, müssen Sie sich darauf einstellen, dass Sie auf jeden Fall über 100 Euro ausgeben werden. Meist werden Ausflüge mit Kindern günstiger, wenn Sie eine Familienkarte nehmen. Die gilt je nach Freizeitaktivität aber erst ab zwei Kindern. Tipp: Schließen Sie sich mit anderen Familien zusammen, um eine Gruppenkarte zu bekommen. Geld sparen können Sie außerdem, wenn Sie Proviant für den Tag mitbringen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden