Ratgeber

Vasen bemalen, Serviettentechnik und Co.

Muttertagsgeschenk selber machen: Ideen und Tipps

Ob Blumengestecke, selbst gestaltetes Geschirr oder Bilderrahmen – wer ein Muttertagsgeschenk selber machen möchte, braucht zunächst eine individuelle und kreative Idee für Mama. Wer noch ideenlos ist, erhält im Folgenden ein paar Anregungen inklusive Anleitung.

Muttertagsgeschenk-pixabay
© pixabay.com

Muttertagsgeschenk selber machen – mit Serviettentechnik

Ihre Mutter startet regelmäßig mit einer Tasse Kaffee in den Tag oder trinkt jeden Nachmittag drei Tassen Tee? Dann ist eine selbst gestaltete Tasse das ideale Muttertagsgeschenk. Selber machen können Sie diese zum Beispiel mit Serviettentechnik. Hierfür einfach aus einer hübschen Serviette Motive ausschneiden – passend zum Muttertag etwa Herzen oder Blumen. Von diesen benötigen Sie im Folgenden nur die oberste Lage, die Sie auf eine saubere weiße Tasse oder einen Becher legen.

Anschließend mit Serviettenkleber bepinseln – dabei von der Mitte nach außen streichen, damit keine Falten entstehen. Mit den übrigen Motiven ebenso vorgehen, dann alles mindestens vier Stunden trocknen lassen. Damit die Serviettentechnik möglichst lange hält, müssen die Motive nun im Ofen eingebrannt werden – dabei die Angaben des Herstellers beachten. Anschließend noch etwas auskühlen lassen, fertig ist das Muttertagsgeschenk.

Weitere Ideen: Bilderrahmen gestalten

Bilder sind etwas sehr Persönliches und damit ein ideales Muttertagsgeschenk. Selber machen können Sie beispielsweise einen Bilderrahmen. Malen Sie diesen in der Lieblingsfarbe Ihrer Mutter oder je nach Geschmack farbig an und kleben Sie dann beispielsweise mit Alleskleber Spitze rundherum. Als Hingucker für die Ecken dienen Knöpfe in Pastellfarben, die Sie ebenfalls festkleben. Weitere Ideen, wie Sie Bilderrahmen gestalten  können, finden Sie ebenfalls im SAT.1 Ratgeber. Zum Schluss müssen Sie den Rahmen nur noch mit einem hübschen Foto von sich oder Ihnen und Ihrer Mutter bestücken und schon haben Sie ein individuelles Muttertagsgeschenk.

Blumen mal anders

Ihre Mutter liebt Frühlingsblumen ? Dann können Sie natürlich auch Blumen zum Muttertag verschenken. Etwas origineller wird das Dankeschön, wenn Sie eine Vase bemalen und diese gleich mit dazu schenken. Dafür brauchen Sie eine Porzellan- oder Keramikvase und Glas- oder Porzellan-Malfarbe. Blüten, Herzen, Ornamente – überlegen Sie sich thematisch passende Motive, dann können Sie mit dem Bemalen beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden