Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Eis-Test

Das Wetter ist grandios und schon sind die Warteschlangen vor den Eisdielen lang. Stellt sich die Frage: Muss es immer das italienische Eiscafé sein oder schmeckt Eis vom Supermarkt oder aus der Bio-Eisdiele besser? Wir haben den Eis-Test gemacht.

23.03.2012 08:00 | 4:58 Min | © SAT.1

Eis-Test: Das ist drin im Eis

Für unseren Eis-Test tritt das italienische Eis zu 1,20 Euro die Kugel gegen Supermarkt-Eis für 30 Cent pro Kugel und Bio-Eis für 1,50 Euro je Kugel an. Die Expertin vermutet, dass das Bio-Eis im Eis-Test am schlechtesten abschneiden wird, da viele Eisliebhaber den natürlichen Geschmack nicht gewohnt sind. Im Gegensatz zum Eis vom Italiener und aus dem Supermarkt wird das Bio-Eis mit extrem wenig Zucker, dafür aber mit sehr viel Frucht hergestellt. Nachteil: Es wird nicht täglich frisch zubereitet, wie das getestete Eis vom Italiener. Anders der Supermarkt: Das Eis wird in Massen produziert und lange gelagert. Daher ist es auch so günstig. Nachteil: Häufig stecken eine Menge Farbstoffe drin. Welches Eis aber am besten schmeckt, finden wir mit unserem Eis-Test heraus.

Der Eis-Test

Wir kredenzen für den Eis-Test drei verschiedene Sorten: Vanille, Schokolade und Erdbeere – die Klassiker. Vergeben können die Tester bis zu zehn Punkte. Los geht es mit Vanille. Das erstaunliche Ergebnis: Unsere Tester vergeben je acht Punkte an das Eis vom Italiener und aus dem Supermarkt. Das Bio-Eis war ihnen zu wässrig und wird mit zwei Punkten im Eis-Test abgespeist. Als nächstes kommt Schokolade auf den Tisch. Dieses Mal schneidet das Bio-Eis mit sieben Punkten besser ab. Das Nachsehen hat im Eis-Test jetzt der Supermarkt mit drei Punkten. Der Italiener hat mit neun Punkten die Nase vorn. Letzter Eis-Test: Erdbeere. Sechs Punkte gibt es je für Bioladen und Supermarkt, der Gewinner auch hier: der Italiener mit zehn Punkten. Mit stolzen 27 von 30 möglichen Punkten konnten sich im Eis-Test die Kugeln aus der italienischen Eisdiele klar durchsetzen. Dicht aufeinander folgen der Supermarkt mit 17 Punkten und die Bio-Eisdiele mit 15 Punkten.

Eis-Test: Tipps beim Supermarkt-Kauf

Sollte es dennoch mal Eis vom Supermarkt sein, hat unsere Expertin vom Eis-Test wichtige Tipps für den Einkauf: Der Zuckeranteil sollte nicht über 14 Prozent, der Fruchtanteil echter Früchte über drei Prozent liegen. Farb- und Konservierungsstoffe sollten nicht verwendet worden sein, ebenso wie Milchpulver. Hier sollte man auf richtige Milch in den Zutaten achten.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden