Ratgeber

Schaurig schön

Halloween: Deutschland feiert das Kult-Fest aus den USA

Ursprünglich stammt das Fest aus ganz anderen Regionen, doch schnell hat Halloween Deutschland erreicht. Und auch hier wird mit großer Freude zelebriert, was das Gruselherz begehrt. Ob in Berlin, Wien, München, Düsseldorf oder Nürnberg – Feiern steht am 31.10. hoch im Kurs.

Halloween feiern_2015_10_20_Halloween Deutschland_Schmuckbild_fotolia_Romolo...
Halloween: Deutschland ist von dem Gruselfest mittlerweile fast genauso angetan wie die USA. © Romolo Tavani - Fotolia

Wie hat Halloween Deutschland erreicht?

Seinen Ursprung hat Halloween in Irland. Von dort aus wanderte der Halloween-Brauch in die USA, wo der typische Kürbis zu einem elementaren Bestandteil des Festes wurde. Nach und nach schwappte Halloween nach Deutschland über. Immer wieder veröffentlichten Zeitschriften und Magazine Artikel über das Gruselfest aus Amerika – und das gefiel den Lesern und Marketingprofis. Süßwarenhersteller und Kneipen sprangen auf den Hype auf und sorgten dafür, dass Halloween Deutschland im Sturm eroberte. Mittlerweile ist das Fest laut des Bundesverbandes das drittwichtigste Ereignis des Jahres für die Süßwarenindustrie.

Wie feiern die Deutschen Halloween?

Halloween feiern_2015_10_20_Halloween Deutschland_Bild1_fotolia_highwaystarz
In schaurigen Outfits wandern Kinder zu Halloween von Haustür zu Haustür – und sammeln fleißig Leckereien. © highwaystarz - Fotolia

Ähnlich wie in den USA wird auch hierzulande das Fest von Kindern und Erwachsenen zelebriert. Kinder ziehen im Grusel-Kostüm von Haus zu Haus und erbitten mit dem Spruch "Süßes, sonst gibt’s Saures" Naschis von den Anwohnern. Und haben diese keine Süßigkeiten parat, drohen fiese Streiche . Erwachsene tummeln sich zu Halloween eher auf wilden Partys in den größten Städten Deutschlands: Von Berlin über Köln bis Hamburg. Aber auch in Wien wird 2015 die Nacht zum Tag – in den gruseligsten Kostümen , die der Kleiderschrank zu bieten hat.

Wo finden die besten Feiern statt?

Halloween feiern_2015_10_20_Halloween Deutschland_Bild2_fotolia_pressmaster
An Halloween wird ordentlich gefeiert – und an Locations mangelt es in Deutschland keinesfalls. © pressmaster - Fotolia

Halloween-Feiern gibt es im ganzen Land. Ein paar Highlights haben jedoch alljährlich ihren festen Platz im Kalender. Und die Location spielt eine große Rolle. In vielen verschiedenen Schlössern und Burgen wird das Fest 2015 am Freitag und Samstag gefeiert. Ein besonderes Highlight ist die Burg Frankenstein unweit von Darmstadt gelegen. Hier findet auf rund 3.000 Quadratmetern ein regelrechtes Spektakel statt. Sie wissen noch nicht wohin an Halloween? Düsseldorf, Berlin, Wien und Co. halten viele spannende Events für Sie parat.

Wer jedoch weniger auf laute Musik und viel Alkohol steht, der setzt auf Special-Events. Auf der Burg Rabenstein beispielsweise, im Ahorntal, findet ein spannendes Gruseldinner statt. Mit packenden Inszenierungen und köstlichen Mahlzeiten folgen Sie hier den Spuren von Dracula und Co. Sie sehen: Halloween & Deutschland – das passt sehr gut zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden