Ratgeber

Ganz schön sexy!

Halloween-Kostüm Krankenschwester selber machen

Krankenschwestern haben im Gegensatz zu Ärzten ohnehin ein sexy Image. Beim Halloween-Kostüm Krankenschwester spielt also nicht nur der Grusel-, sondern auch der Flirtfaktor eine wesentliche Rolle.

Sexy Karneval_ dpa - Bildfunk
© dpa - Bildfunk

Materialien fürs Halloween-Kostüm: Krankenschwester braucht nur das Nötigste

Sie sind auf der Suche nach einem sexy Halloween-Kostüm? Krankenschwester oder Arzthelferin ist dann auf jeden Fall eine gute Idee, denn kaum eine Berufsgruppe kann so einfach auf Tuchfühlung mit anderen Menschen gehen wie medizinisches Personal. Also, ran an das OP-Besteck!

Wer das nicht zu Hause hat, kann auch eine einfache Haushaltsschere benutzen, um sich das Kostüm zu basteln. Grundlage für die Verkleidung ist ein weißer Kittel. Wer noch ein altes weißes Kleid oder eine lange weiße Bluse im Schrank hängen hat, die er nicht mehr braucht, kann aber auch kreativ werden und diese mit der Schere in Form bringen. Daneben brauchen Sie noch weiße Kniestrümpfe oder Strumpfhosen, High Heels in Weiß oder Rot, weißes Papier für Mundschutz und Haube sowie Kunstblut.

Selber machen statt kaufen – mit der richtigen Anleitung

Zuerst müssen Sie den Kittel oder das weiße Kleid auf die richtige Länge kürzen. Ganz nach dem Motto "Sexy Halloween"  darf es gern ein bisschen kürzer und knapper sein. Ein tiefer Ausschnitt  ist ebenfalls erlaubt. Der Rand bleibt ausgefranst und wild gezackt. Aus den Stoffresten und etwas Gummiband können Sie einen Mundschutz selber machen, für die Haube eignen sich Papier oder Pappe besser.

Erst mit dem Kunstblut wird das Ganze zum Halloween-Kostüm. Krankenschwester hin oder her – auf Hygiene und Sauberkeit müssen Sie hier nicht achten. Verteilen Sie das Blut großflächig auf dem Schwesternkittel, dem Mundschutz, den weißen Strümpfen und der Haube. Mit einem scharfen Messer oder einem kleinen Erste-Hilfe-Set ausgestattet können Sie nun Ihren Dienst antreten. Aber nicht vergessen: Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft werden zu Halloween hinten angestellt. Fleischeslust und Blutdurst stehen hingegen an erster Stelle!

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden