Ratgeber

Schnelle und einfache Kostüme

Halloween-Kostüm selber machen: Nützliche Ideen

Möchten Sie ein Halloween-Kostüm selber machen, benötigen Sie zunächst eine Idee. Welche Quellen Sie dafür nutzen können und was Sie dafür grundsätzlich benötigen, sehen Sie hier.

Halloween-Kostüm selber machen Nähmaschine nähen_Pixabay
© Pixabay.com

Ideen finden, aber wie und wo?

Grandiose Ideen für die Halloween-Verkleidung fallen nicht vom Himmel. Inspirationen können Sie sich jedoch von vielen Seiten holen. Kostümideen inklusive Vorlagen gibt es beispielsweise im Internet zuhauf. Wem die Google-Suche nicht liegt, kann sich auch von den Halloween-Kostümen der Stars inspirieren lassen. Insbesondere Heidi Klum ist für Ihre Verwandlungstüchtigkeit an Halloween bekannt und liefert viele tolle Ideen, beispielsweise als Oma oder als sexy Rabe mit Overknees. Auch gut: literarische und/oder Filmfiguren. Weiterhin bietet die Tageszeitung allerlei Inspirationen für Halloween-Kostüme. Am lustigsten sind solche, die durch Ihre Aktualität und Skurrilität bestechen.

Halloween-Kostüm selber machen: Was Sie dafür brauchen

Der nächste Schritt besteht darin, zu überlegen, wie viel Aufwand Sie bereit sind, zu erbringen. Zeit spielt dabei ebenso eine Rolle. Eine Stunde vor der Halloween-Party  können Sie selbstverständlich kaum noch mühevolle Kostüme anfertigen. Wie viel Geld sind Sie außerdem bereit, auszugeben? Wer ein Halloween-Kostüm selber machen möchte, kann dies sowohl mit Alltagsgegenständen, mit günstiger Kleidung aus dem Secondhandladen ebenso wie mit kostspieligen Stoffen aus dem Fachhandel realisieren.

Letztlich ist die Anfertigung des Kostüms auch eine Frage Ihres handwerklichen Geschicks. Wer mit Nadel und Faden gut umgehen kann, kann mithilfe einer Nähmaschine tolle Kostüme nähen. Alle anderen müssen aber nicht verzagen – originelle Verkleidungen lassen sich auch mithilfe von Stoffresten und Filz kreieren. Nutzen Sie verschiedene Materialien, um damit bereits vorhandene Kleidungsstücke umzugestalten. Auch die Schere ist Ihr kreativer Freund, können Sie damit doch tolle Muster und Löcher in Oberteile, Hosen und Co. schneiden. Nutzen Sie außerdem verschiedene Textilfarben, um ein Outfit zu optimieren. Viel Spaß beim Basteln!

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden