Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Halloween-Make-up selber machen: Tipps für Partybräute

Eine abgestürzte Partybraut braucht Ende Oktober nicht nur das richtige Outfit, sondern sollte auch das passende Halloween-Make-up selber machen. Tipps fürs Auftragen der Grusel-Schminke gibt's hier.

30.10.2013 19:05 | 3:21 Min |

Halloween-Make-up selber machen: Partyqueen auf Abwegen

Damit Ihr Make-up möglichst echt aussieht, verwenden Sie viele Farben, um natürliche Verletzungen zu imitieren. Tragen Sie zunächst Wimperntusche sowie grell-blauen Lidschatten aufs Oberlid auf und ziehen Sie am unteren Wimpernrand mit blauem Kajal einen Lidstrich. Für den „Used Look“ nun mit einem Tuch über die Augen wischen, sodass der Lidschatten verwischt. Das perfekte blaue Auge erhalten Sie, indem Sie mit einem Q-Tip etwas rote Farbe auf den inneren und äußeren Augenwinkel auftragen – zusammen mit dem Blau wirkt das wie ein ordentlicher Bluterguss.

Um eine Platzwunde an der Augenbraue zu platzieren, ist zusätzliche Grusel-Schminke notwendig: nämlich Spezialwachs und Wundfüller. Das Spezialwachs wird mit einem flüssigen Make-up im passenden Hautton angemischt und auf die Haut aufgetragen. In das Wachs mit der Rückseite eines Pinsels nun einen Riss eindrücken und mit angerührtem Wundfüller in entsprechender Farbe eine aufgeplatzte Wunde simulieren. Mit Kunstblut können Sie die Wunde nun noch realistischer gestalten.

Grusel-Schminke für geschwollene Wangen

Mit rotem und weißem Puder bringen Sie nicht nur Farbe auf die Wangen, sondern können auch Halloween-Make-up selber machen, das aussieht, als hätten Sie geschwollene Wangen. "Erbrochenes" aus der Dose macht die abgestürzte Partynacht noch glaubwürdiger – dazu das Gel unterhalb eines Mundwinkels auf die Haut auftragen. Wer mag, kann davon auch auf der Kleidung noch etwas verteilen. Ein tolles Gimmick für die Halloween-Party : eine Blutkapsel. Einfach in den Mund stecken, kauen und etwas „Blut“ aus dem Mund fließen lassen: Gruselfaktor garantiert.

Für viel Zeitersparnis sorgt spezielles Blutpuder – perfekt für alle, die Halloween-Kostümideen last Minute suchen und ein passendes Halloween-Make-up selber machen möchten. Tragen Sie den Puder aufs Gesicht auf und befeuchten Sie es anschließend mit Wasser aus der Sprühdose. Schon rinnt das Blut über das Gesicht – die perfekte Grusel-Schminke für Männer.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden