Playlist

Horoskop

Jahreshoroskop 2017: Stier mit besonders viel Energie

Alltagstrott liegt dem Stier überhaupt nicht, erklärt das Horoskop 2017. Stier-Geborene strotzen nur so vor Kraft und wollen ihre Energie ausleben. Haben sie sich erst mal für etwas begeistert, sind sie kaum aufzuhalten. Dies kann aber auch negativ sein.

14.12.2016 10:00 | 1:18 Min | © Wundermedia

Vorsicht vor Eifersucht in der Liebe

Gerade für Paare werden die nächsten Monate umwerfend. Tipp aus dem Jahreshoroskop 2017: Stier-Frauen, die gerne schwanger werden möchten, haben im Januar gute Chancen. Im Frühsommer ist dann der ideale Zeitpunkt zum Heiraten gekommen. Aber nach der Hochzeit könnte es schnell kriseln, wenn der Stier seine Eifersucht nicht unter Kontrolle bringt.

Singles sind auf Flirtkurs und erleben viele erotische Stunden. Eine beständige Partnerschaft wird erst ab September für sie interessant. Vorher will sich dieses Sternzeichen seine Hörner abstoßen. Kein Wunder, der Mars steht für pure Leidenschaft und beeinflusst den Stier maßgeblich.

Jahreshoroskop 2017: Stier muss auf Details achten

Im Job kann zu viel Energie manchmal auch in die falsche Richtung führen, weiß das Jahreshoroskop 2017. Stier-Geborene sollten deshalb nicht über das Ziel hinausschießen. Besser ist es, wenn Sie ein Auge für Details beweisen. Gerade zwischen dem 10. März und dem 21. April müssen Sie sich zusammenreißen und voll konzentrieren. Vom 21. Juli bis 5. September wird es ziemlich anstrengend. Lukrative Geschäfte winken, wenn Sie sich Verträge genau durchlesen.

 

Dieses Sternzeichen schöpft Kraft aus der Natur

Noch ein Tipp aus dem Jahreshoroskop 2017: Stier-Geborene sollten sich so oft wie möglich in der Natur aufhalten. Hier können Sie die Kraftreserven aufladen. Arbeiten Sie beispielsweise im Garten oder treiben Sie Sport. Im Juni haben Sie die besten Chancen, Ihre guten Vorsätze auch in die Tat umzusetzen. Nach einer Ruhepause zwischen Juli und September starten Sie danach voll durch. Dieses Sternzeichen sollte ab November besser auf seinen Körper hören und erste negative Anzeichen ernst nehmen.

Fazit: Ein Sternzeichen, das durch den Jahresregenten Sonne noch mehr Power als sonst bekommt, ist der Stier. Aber dieser Segen kann auch schnell zum Fluch werden, das zeigt das Jahreshoroskop 2017. Stier-Geborene schießen oft über das Ziel hinaus. Ein wenig Zurückhaltung kann da nicht schaden.

Auch interessant:  Tageshoroskop Monatshoroskop  und  Sexhoroskop !

Kommentare

www.viversum.de