Horoskop

Sternzeichen mit unterschiedlichen Bedürfnissen

Krebs und Waage müssen die Balance finden

Auf den ersten Blick geben Krebs und Waage ein harmonisches Paar ab. Bei genauerem Hinschauen wird jedoch klar, dass hier einige Gegensätze aufeinanderprallen. Das Liebeshoroskop prophezeit viel Arbeit, damit die Beziehung dieser Sternzeichen von Dauer ist.

Liebeshoroskop_2015_11_04_Krebs und Waage_Schmuckbild_Fotolia_Nejron Photo
Das Liebeshoroskop von Krebs und Waage erweist sich mitunter als schwierig. Beide Partner müssen an sich arbeiten, damit das Glück anhält. © Nejron Photo - Fotolia

Sternzeichen, die den Genuss und die schönen Seiten des Lebens lieben

Die Sternzeichen Krebs und Waage haben einige Eigenschaften, die sie verbinden. Zum Beispiel steht der Genuss für sie im Vordergrund. Egal, ob es um gutes Essen, Sex oder andere Annehmlichkeiten geht – dieses Paar lebt sein Leben in vollen Zügen. Aber nicht nur das eigene Wohlbefinden ist wichtig für sie.

Sowohl der Krebs als auch die Waage haben bei der Partnersuche  ernste Absichten. Wenn sie sich an jemanden binden, dann soll die Beziehung Bestand haben. Diese Tierkreiszeichen setzen sich laut Liebeshoroskop für ihre bessere Hälfte ein und zeigen viel Engagement – eine wichtige Grundlage für einen ernsthaften Flirt. Trotz großem Einsatz und den guten Absichten gibt es dennoch Beziehungsprobleme, vor denen die Turteltauben nicht weglaufen können.

Liebeshoroskop: Unterschiedliche Bedürfnisse können zum Problem werden

Wichtig ist, dass Krebs und Waage sich gegenseitig mit viel Toleranz begegnen. Dann stehen die Chance gut, dass ihre Liebe für immer hält. Schaffen sie es nicht, dann kommt es schnell zu einer Beziehungskrise , aus der es meist kein Entkommen gibt. Das liegt vor allem daran, dass diese Sternzeichen unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Liebeshoroskop_2015_11_04_Krebs und Waage_Bild 1_Fotolia_VadimGuzhva
Zwischen diesen Sternzeichen kracht es häufig. Vor allem, weil sie unterschiedliche Bedürfnisse haben – gerade im sozialen Bereich. © VadimGuzhva - Fotolia

Während der Krebs großen Wert auf tiefe Gefühle legt und sich gelegentlich in eine Traumwelt zurückzieht, ist die Waage sehr offen und lernt gern neue Menschen kennen. Sie möchte einen Partner, der sich auf dem sozialen Parkett souverän bewegt und tiefschürfende Gespräche über Gott und die Welt führen kann. Das steht einer harmonischen Beziehung oft im Weg.

Tipp aus dem Liebeshoroskop: Versuchen Sie, mit Ihrem Partner über Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu sprechen. Gehen Sie kleine Schritte auf den anderen zu und lassen Sie sich ruhig mal auf etwas Neues ein. So wird Ihre Bindung noch stärker.

Krebs und Waage müssen lernen, miteinander auszukommen

Damit die große Liebe  bei diesen Sternzeichen auch wirklich hält, was sie verspricht, sollten Krebs und Waage für feste Regeln sorgen. Verteilen Sie Aufgaben, die im Alltag anfallen, gerecht, damit der hilfsbereite und gutmütige Krebs nicht alles allein machen muss. Oft nimmt er sich ungeliebter Pflichten an, um seinen Partner zu entlasten. Das sollte nicht zur Gewohnheit werden, denn irgendwann reicht es auch dem gutmütigsten Vertreter dieses Tierkreiszeichens.

Liebeshoroskop_2015_11_04_Krebs und Waage_Bild 2_Fotolia_irinabraga
Bringen Krebs und Waage Verständnis für den jeweils anderen auf und akzeptieren seine Schwächen, dann kann es durchaus klappen. © irinabraga - Fotolia

Weiter rät das Liebeshoroskop, dass die Waage ihre vielen sozialen Kontakte nicht über die gemeinsame Zeit mit ihrem Partner stellen sollte. Der fühlt sich ansonsten vernachlässigt. Zeigen Sie ihm, wie viel er Ihnen bedeutet, auch wenn große Emotionen nicht so Ihr Ding sind. Aber Vorsicht: Wenn Sie Ihren Liebsten zu sehr ändern wollen, kann das auch ganz schnell nach hinten losgehen.

Kommentare

www.viversum.de