Horoskop

Sternzeichen verstehen einander

Stier und Jungfrau: Felsenfestes Liebeshoroskop?

Grundsätzlich passen Stier und Jungfrau richtig gut zusammen. Das Liebeshoroskop weiß aber um einige Stolpersteine, die ihre Beziehung gefährden können. Es sollte bei ihnen zum Beispiel nicht zu harmonisch laufen, sonst wird es schnell langweilig. Auch der Sex könnte etwas Pepp vertragen.

Im Liebeshoroskop von Stier und Jungfrau gibt es viel Schönes, aber dennoch m...
Im Liebeshoroskop von Stier und Jungfrau gibt es viel Schönes, aber dennoch müssen beide an ihrer Beziehung arbeiten, damit sie hält. © contrastwerkstatt - Fotolia

Sternzeichen ohne viele Konfliktpunkte

Zwischen Stier und Jungfrau könnte sich die ganz große Liebe  entwickeln, dessen ist sich das Liebeshoroskop sicher. Denn in ihrer Beziehung herrscht viel Harmonie und kaum Streit. Hier tun sich zwei Realisten zusammen, die sich gemeinsam eine großartige Zukunft aufbauen können. Nicht nur was Werte und Traditionen angeht, passt es bei diesen Sternzeichen. Auch in puncto Finanzen ergänzen sie sich perfekt. Der Stier strebt nach materieller Sicherheit, worin ihn die Jungfrau durch ihr ökonomisches Denken unterstützt. Eventuelle Engpässe gleichen sie so locker aus.

Sicherheit bildet die Basis für die Liebe von Stier und Jungfrau. Das wird schon bei der Partnersuche klar. Beide gehen äußerst vorsichtig vor und würden sich nie unbedacht in eine Beziehung stürzen. Flirten ja, aber eine feste Bindung muss vorher gut durchdacht werden. Während andere Tierkreiszeichen schon längst den Sprung ins kalte Wasser gewagt hätten, gehen sie auf Nummer sicher. Dadurch werden sie später nicht enttäuscht. Eine Art Selbstschutz, der funktioniert.

Liebeshoroskop warnt vor zu viel Harmonie

Für diese Sternzeichen ist es besonders wichtig, sich Zeit für Romantik zu ne...
Für diese Sternzeichen ist es besonders wichtig, sich Zeit für Romantik zu nehmen. Sonst erlischt die Flamme ihrer Liebe langsam aber sicher ab. © drubig-photo - Fotolia

So gut es zwischen Stier und Jungfrau auch läuft, laut Liebeshoroskop tut zu viel Harmonie der Verbindung dieser Sternzeichen nicht gut. Sicher ist es schön, dass sie sich bei so vielen Dingen einig sind und immer schon wissen, was der andere denkt. Aber das führt schnell zu einer Routine, die jegliche Romantik im Keim erstickt. Beziehungsprobleme , die vorher nicht da waren, können plötzlich wie aus dem Nichts auftauchen und die ganze Sache wird unnötig kompliziert. Deshalb dürfen Jungfrau und Stier ruhig etwas mehr Abwechslung in ihr Leben bringen – eine echte Herausforderung, denn Veränderungen stehen beide eher skeptisch gegenüber.

Ein Grund, warum sich diese Sternzeichen so wohl miteinander fühlen, ist die Tatsache, dass sie sich gegenseitig Halt geben. Vor allem für die Jungfrau ist der Stier wie ein Fels in der Brandung, eine starke Schulter zum Anlehnen. Furcht vor Veränderungen lähmt die Turteltauben aber und hält sie in ihrem Trott gefangen. Erst wenn es zu spät ist, merken sie, dass sie einen Fehler gemacht haben. Denn auch Gefühle brauchen Aufmerksamkeit. Um eine Trennung  zu vermeiden, sollten sie sich deshalb mehr Zeit für Romantik nehmen und sich gegenseitig zeigen, wie sehr sie sich lieben. Das festigt ihre Partnerschaft und sorgt dafür, dass sie sich nicht auseinanderleben.

Stier und Jungfrau müssen an Sexleben arbeiten

Einen weiteren Grund, warum es zwischen Stier und Jungfrau kriseln könnte, sieht das Liebeshoroskop in dem eintönigen Sexleben des Paares. Hier muss vor allem die Jungfrau einen Schritt auf ihren Liebsten zu machen. Denn der Stier ist ein echter Verführer, der viel Wert auf körperliche Nähe und romantische Stunden zu zweit legt. Zeigt sich sein Freund oder seine Freundin über lange Zeit hinweg als spröde und wenig sexbegeistert, kann das im schlimmsten Fall zu einer echten Beziehungskrise  führen. Diese Ablehnung lässt den Stier nämlich an sich zweifeln.

Bei so viel Kompatibilität wäre es schade, wenn diese Kleinigkeiten die Beziehung der beiden Sternzeichen ins Wanken bringen würden. Abhilfe können schon winzige Veränderungen im Alltag schaffen. Das Liebeshoroskop rät: Schaffen Sie sich ganz bewusst Zeiträume, in denen Sie gemeinsam Zeit verbringen, am besten beim Kuscheln. Auch Ausflüge oder ein romantisches Wochenende auf dem Land können dabei helfen, sich näherzukommen und sich fallen zu lassen. So wirken die Verführungskünste schließlich doch noch auf die kopflastige Jungfrau.

Kommentare

www.viversum.de