Horoskop

Sternzeichen sind Feuer und Flamme füreinander

Widder und Widder: Stürmisches Liebeshoroskop

In ihrem Wesen unterscheiden sich Widder und Widder nicht und trotzdem prophezeit das Liebeshoroskop hitzige Debatten und viele Konflikte. Das liegt vor allem daran, dass bei diesem Sternzeichen beide ihren Willen durchsetzen wollen. Dabei geraten die Widder immer wieder aneinander. Doch eigentlich passt es zwischen ihnen.

Liebeshoroskop_2015_12_16_Widder und Widder_Schmuckbild_Fotolia_EpicStockMedia
Laut Liebeshoroskop sind Widder und Widder gerne unterwegs. Sie lieben das Abenteuer und spornen sich gegenseitig an. © EpicStockMedia - Fotolia

Sternzeichen mit hitzigem Gemüt

Das Feuer ist es, welches Widder und Widder-Paare verbindet. Ihr Sternzeichen wird ganz von diesem Element bestimmt, was auch ihr hitziges Temperament und ihre manchmal recht forsche Art erklärt. Wenn sich einer der beiden etwas in den Kopf gesetzt hat, dann will er es auch in die Tat umsetzen. Was sein Partner davon hält, ist ihm dabei nicht so wichtig, denn für ihn ist sein Plan perfekt. Da in diesem Fall zwei starke Persönlichkeiten aufeinandertreffen, kuscht das Gegenüber nicht, sondern gibt oft deutlich Kontra. Ein Grund zur Trennung ?

Zwar liest sich das Liebeshoroskop der beiden manchmal sehr holprig, aber dennoch scheint es so, als gehören Widder und Widder einfach zusammen. Was für Außenstehende nach einer dramatischen Beziehungskrise  aussehen mag, ist in Wirklichkeit nur eine ihrer hitzigen Diskussionen. Dabei kann der Ton auch mal etwas rauer werden. Nach kurzer Zeit, wenn sich beide etwas abgekühlt haben, ist dann auch meist wieder alles in Ordnung und die Streithähne können wieder miteinander lachen.

Widder und Widder sind eine explosive Mischung

Das lautstarke Streiten ist für Widder und Widder eine Art Druckventil, durch das sie sich abreagieren können. Zu echten Beziehungsproblemen  kann das nur führen, wenn anschließend keine Versöhnung erfolgt. Nachtragend ist dieses Sternzeichen zwar eigentlich nicht, doch manchmal kommt es vor, dass ein besonders dickköpfiges Exemplar immer die Führung übernehmen will. Das lässt sich der Partner nicht bieten und hält dagegen. Besteht die Beziehung nur noch aus Konflikten und Machtkämpfen, dann ist es wohl besser, den Traum von der großen Liebe  mit jemand anderem zu träumen.

Liebeshoroskop_2015_12_16_Widder und Widder_Bild 1_Fotolia_Günter Menzl
Zwischen diesen Sternzeichen kann es öfter mal krachen. Doch so schnell, wie das Gewitter aufgezogen ist, verzieht es sich meist auch wieder. © Gnter Menzl - Fotolia

Doch soweit muss es erst gar nicht kommen, meint das Liebeshoroskop. Schließlich teilen die beiden Widder auch viele positive Eigenschaften. Sie sind sehr unternehmungslustig und finden Freude daran, sich gegenseitig zu neuen Abenteuern zu inspirieren. Egal was, für dieses Tierkreiszeichen kann es gar nicht aufregend und exotisch genug sein. Zusammen erklimmen Widder Berge, bezwingen wilde Stromschnellen und beweisen damit, dass sie ein ziemlich gutes Team sind, wenn sie ihren Stolz und Dickkopf vergessen und sich auf den anderen einlassen.

Das Liebeshoroskop rät: Ein bisschen weniger kann nicht schaden

Damit Widder in ihrer Beziehung auch mal zur Ruhe kommen, gibt das Liebeshoroskop einige hilfreiche Tipps. Zum Beispiel wirkt es sich positiv auf das Zusammenleben aus, wenn beide Partner ihrem natürlichen Instinkt folgen und nicht die ganze Zeit zusammenhocken. Dadurch gewinnen sie Abstand und können sich richtig ausleben, ohne dass der andere sich eingeschränkt fühlt. Wenn sie dann etwas gemeinsam unternehmen, haben sie nicht mehr den starken Drang, derjenige zu sein, der die Hosen anhat. Sie können einfach die Gesellschaft ihres Liebsten genießen.

Eifersucht  scheint für Widder und Widder ein Fremdwort zu sein. Beide lieben es, zu flirten und es vergeht kaum ein Disko- oder Barbesuch, bei dem ihnen die Verehrer nicht scharenweise hinterherlaufen. Das führt sie in große Versuchung. Ist ihre Beziehung nicht so gefestigt, dann kann es sein, dass Widder sich auf einen Seitensprung einlassen. Deshalb ist es wichtig, sich eine gesunde Basis aufzubauen, damit eine Affäre ihren Reiz verliert. Schaffen beide Partner dieses Sternzeichen das, dann haben sie eine lange gemeinsame Zukunft vor sich.

Kommentare

www.viversum.de