Ratgeber

Verkleidung mit Serien-Background: The Walking Dead-Kostüme

The Walking Dead-Kostüm zu Karneval selber machen

Ein The Walking Dead-Kostüm ist zu Halloween ein echter Hit. Aber auch Karneval kommen bekanntlich Grusel-Verkleidungen zum Einsatz. Wie Sie Kostüme à la Rick Grimes oder ein Zombie-Make-up selber machen können, lesen Sie hier im SAT.1 Ratgeber.

Mit etwas Schminke verwandeln Sie sich in eine echte Gruselfigur, die in der...
Mit etwas Schminke verwandeln Sie sich in eine echte Gruselfigur, die in der Serie mitspielen könnte. © dpa

Aussehen wie das Vorbild: Ideen für Männer

Herren können sich für ihr The Walking Dead-Kostüm zu Karneval gut an den Helden der Serie orientieren. Besonders beliebt ist Rick Grimes, der Anführer der Überlebenskünstler. Durch seine ehemalige Tätigkeit bieten sich für ihn zwei Kostüme an: der Sheriff und der Zombie-Jäger. Für ersteres benötigen Sie ein authentisches amerikanisches Polizisten-Kostüm . Dieses besteht klassischerweise aus einem beigefarbenen Hemd, einer braunen Jeans und einem ebenfalls braunen Westernhut. Doch wie kommt nun die Verbindung zu The Walking Dead zustande? Ganz einfach! Schnappen Sie sich eine gefährliche Waffe, beispielsweise eine Kunstaxt, die Sie mit sich umhertragen. Aber Achtung: Selbst mit einer Kunstaxt ist darauf zu achten, dass sie sich oder andere nach den ersten Gläsern Bier nicht versehentlich verletzen.

Andernfalls schnappen Sie sich ein braunes Hemd und eine dunkle Jeans und machen einen auf wilden Überlebenskünstler. Mit einem frisch gebügelten Hemd liegen Sie jedoch falsch. Je unordentlicher und schmutziger Ihre Kleidung ist, desto authentischer ist auch Ihr The Walking Dead-Kostüm. Also: Haare locker nach hinten kämmen, ein bisschen Schmutz auf die Kleidung und noch ein paar Kunstblut-Spritzer auf Armen und im Gesicht verteilen. Übrigens: In der Serie trägt Rick Grimes meist eine Machete und ein Gewehr bei sich. Ein Spielzeuggewehr ist daher perfekt für Ihren "Rick Grimes-Look". 

Die Helden der Serie: Rick Grimes mit Maschinengewehr und Daryl Dixon mit der...
Die Helden der Serie: Rick Grimes mit Maschinengewehr und Daryl Dixon mit der Armbrust auf dem Rücken. © dpa

Noch etwas wilder wird es bei Daryl Dixon. Der temperamentvolle Jäger trägt dunkle Kleidung mit einem ärmellosen Hemd – perfekt für alle, die Karneval ihre Muskeln zur Schau stellen wollen. Auch hier dürfen Kunstblut und Waffen nicht fehlen. Die Armbrust ist sein Markenzeichen.

Kriegerische Frauen auf dem Vormarsch

Michonne ist ein echtes Vorbild für Frauen: stark und selbstbewusst.
Michonne ist ein echtes Vorbild für Frauen: stark und selbstbewusst. © Instagram.com/walkingdead_amc

Auch weibliche Fans der Serie können Karneval mit einem The Walking Dead-Kostüm für Begeisterung bei den übrigen Jecken sorgen. Wer fällt Ihnen da ein? Sicher die Kriegerin Michonne. Ein Kostüm nach dem Vorbild der toughen Lady ist schnell zusammengestellt und kommt sicher gut an. Sie trägt eine dunkle Hose und ein beigefarbenes Top unter einer braunen Lederweste. Süße Accessoires? Nicht bei ihr. Ein Samurai-Schwert, das mit einem Gurt am Rücken befestigt ist, ist Schmuck genug. Markant ist auch ihre Frisur. Ihre Rastas können Sie mit geflochtenen kleinen Zöpfen imitieren, die leicht über die Schulter fallen. Ein gewickeltes Kopftuch an der Stirn rundet das Outfit ab.

The Walking Dead-Kostüm: Zombies an Karneval

Total gruselig – Ihr The Walking Dead-Kostüm kann auch so aussehen.
Total gruselig – Ihr The Walking Dead-Kostüm kann auch so aussehen. © dpa

Es darf gern etwas unheimlicher sein? Dann ist ein The Walking Dead-Kostüm in Zombie -Optik genau das Richtige. Schließlich wäre die Serie ohne die Gruselgestalten einfach nicht denkbar. Hier haben Sie, was die Verkleidung angeht, großen Gestaltungsspielraum. Schnappen Sie sich zum Beispiel ein ausrangiertes Kleidungsstück und zerfetzen Sie es so richtig. Die Hautstellen, die darunter zutage treten, malen Sie weiß an und verteilen etwas Kunstblut darauf. Schon steht das Outfit.

Was nun noch fehlt, ist das Make-up. Auch hier gibt es tolle DIY-Ideen. Wie Sie klaffende Wunden nicht nur an Halloween gestalten und sich gekonnt schminken, erfahren Sie hier:

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden