Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Bützje-Jagd zu Karneval: Welche Mittel sind erlaubt?

Bützje oder auch Bützjer ist die kölsche Bezeichnung für Küsschen. Im Kölner Karneval haben die eine besondere Bedeutung. Wer an leidenschaftliche Küsse denkt, ist falsch gewickelt, mit Liebe oder Zärtlichkeit hat das Ganze wenig zu tun. Und doch geht der ein oder andere Jeck liebend gern auf Bützje-Jagd. Wie ergattert man die meisten Küsschen?

03.02.2015 10:00 | 1:14 Min |

Ein Küsschen in Ehren kann niemand verwehren

Besonders an Weiberfastnacht , wenn die "jecken Wiever" den Kerlen die Krawatte abschneiden , wird als Entschädigung oft ein Küsschen eingefordert. Und auch zum Dank für ein spendiertes Kölsch, ein Strüssje oder einfach so zwischendurch: Ein Küsschen in Ehren kann niemand verwehren. Wer besonders viele Bützje absahnen will, sollte also stets nett und höflich sein. Tipp: Tasten Sie sich langsam ran, ein Kussüberfall ist ebenso unangebracht wie eine Grabschattacke. Ein paar freche Flirtsprüche  sind aber auch nicht verkehrt, zumindest wenn man Single ist.

Bütze und hop? Dos and Don'ts beim Küssen

Klassischerweise wird beim Karneval auf die Wange geküsst, doch die meisten Jecken nehmen es nicht ganz so genau. Da kann das Bützje auch schon mal auf dem Mund oder im Dekolleté landen. Zum Knutschen und Kuscheln verpflichtet fühlen muss sich allerdings keiner, Karneval hin oder her. Machen Sie sich aber darauf gefasst, dass beim Schunkeln die Hand Ihres Nachbarn schnell mal eine Etage tiefer rutschen kann – ganz nach dem Motto: Versuchen kann man‘s ja mal! Schuld ist nicht selten der Alkohol , der zu Karneval meist in Strömen fließt. Zu dreiste Anmachversuche sollten Sie zügig und bestimmt abblocken. "Geh fott, Jung!" wäre der passende Spruch im Kölner Karneval, "Stop it!" sowie entsprechende Gesten hingegen international verständlich.

Im Karneval Fünfe gerade sein lassen

Wer auf einen Karnevalsflirt aus ist, der wird die Bützje wahrscheinlich sehr zu schätzen wissen: Als Kind von Fröhlichkeit kann man mit dieser kölschen Art der Kommunikation schnell Anschluss finden. Ideal für alle, die allein unterwegs sind und an ihrem Singlestatus etwas ändern möchten. Denn nicht selten entwickelt sich aus einem harmlosen Kuss schnell mehr. Kein Wunder, dass jedes Jahr neun Monate nach Karneval die Geburtenrate deutlich steigt … Wer noch keine Lust auf Familienplanung hat, sollte daher beim Sex an Karneval  ebenso wie sonst auch an die richtige Verhütung denken – närrisches Treiben hin oder her!

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden