Ratgeber

Noch Flirt oder schon Seitensprung?

Ist Küssen fremdgehen? Eine Frage der Einstellung

Ob angetrunken und aus Versehen oder aus Neugier: Wer außerhalb der eigenen Beziehung rumgeknutscht hat und sich nun fragt „Ist Küssen fremdgehen  und wenn ja, soll ich den Seitensprung beichten?“, muss wohl oder übel für sich selbst eine Entscheidung treffen. Ein paar hilfreiche Tipps hier.

ist küssen fremdgehen
© Pixabay.com

Die Meinung der Mehrheit

In einem sind sich Frauen und Männer einig: Treue gehört zu einer Beziehung dazu. Das war‘s mit den Gemeinsamkeiten allerdings auch schon, denn wo hört Treue eigentlich auf und fängt ein Seitensprung an? Das sehen Männer und Frauen verschieden. Während mehr als 60 Prozent aller Ladys einen Kuss bereits als Seitensprung  bewertet, sind es bei den Männern weniger als die Hälfte. Für zehn Prozent des weiblichen Geschlechts sind sogar schon die Gedanken an eine andere mit Betrug gleichzusetzen. Nur etwa ein Drittel findet, dass ein Seitensprung erst beim Sex anfängt.

Ist Küssen fremdgehen? Für die meisten Frauen ja

Woher kommen die Unterschiede zwischen Männern und Frauen? Für letztere hat Küssen einen anderen Stellenwert als für Männer, sie empfinden eine Knutscherei nicht als Laune oder Zeitvertreib, sondern als einen der intimsten Momente überhaupt zwischen zwei Menschen. Und genauso bewerten sie Küsse auch, wenn sie mit dritten Personen außerhalb der Partnerschaft ausgetauscht werden. Knutscht der Liebste fremd, sind viele am Boden zerstört – Sex kann es da kaum noch schlimmer machen.

Fremdküssen = Fremdgehen?

Die Frage „Ist Küssen fremdgehen?“, muss im Endeffekt jeder selbst beantworten, da ist ein pauschales „ja“ oder „nein“ fehl am Platz. Haben Sie – aus welchem Grund auch immer – fremdgeküsst, gilt es abzuwägen, ob dies für den Partner ein Trennungsgrund wäre oder nicht. Wenn ja, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie ihm den Seitensprung beichten. Merken Sie allerdings, dass Ihnen in der Beziehung etwas fehlt und das der Grund für Ihren Ausrutscher war, ist ein klärendes Gespräch angebrachter als Totschweigen, denn wer einmal fremdgeht, tut es mitunter wieder.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden