Ratgeber

Warum ruft er bloß nicht an?

Er meldet sich nicht: Gründe und was Sie tun können

Könnte das Gänseblümchen-Orakel aus Kindheitstagen doch alle Fragen beantworten… Sie hatten ein Date, doch nun das: Er meldet sich nicht. Sie können sich nicht erklären, woran es liegt, fanden das Date selbst klasse? SAT.1 verrät, woran es liegen könnte, dass er sich in den Mantel des Schweigens hüllt und was Sie tun können, dass es beim nächsten Mal anders läuft.

woman-410320_1920
© Pixabay.com

Er meldet sich nicht, aber warum bloß?

Ihr Date ruft Sie nach dem Dinner nicht an, weil er Ihre Nummer verloren hat? Eher unwahrscheinlich. Auch wurde er sicherlich nicht vom Blitz getroffen. Die Wahrheit ist bitter, aber je früher Sie dieser ins Auge sehen, desto besser: Er meldet sich nicht, weil er vermutlich kein Interesse hat. Einige markante Verhaltensmuster schrecken ab und sind so gar nicht das, was Männer wollen. In welche Schubladen Männer Frauen stecken, verrät SAT.1 im Folgenden.

Er meldet sich nicht, weil Sie zu dominant waren

Sie haben eine ziemlich dominante Aura, sind streitlustig und debattieren für Ihr Leben gern, selbst wenn es nur darum geht, welche Weinsorte besser schmeckt? Ein übertrieben fester Händedruck, der die Hand des Mannes butterweich erscheinen lässt, sowie ein adretter Hosenanzug, der mehr nach Geschäftsessen als nach romantischem Dinner aussieht, runden das Domina-Gehabe ab. Liebe Damen, wenn Sie sich hierbei angesprochen fühlen, sollten Sie Ihr Auftreten vielleicht noch einmal überdenken. Ihr Selbstbewusstsein sollte keinesfalls darunter leiden, aber achten Sie darauf, sich etwas femininer zu präsentieren. Ein sanfter Ton und sparsam dosierte Kritik bewirken bereits Wunder. Betonen Sie außerdem Ihre Weiblichkeit, indem Sie etwa einen knielangen Rock und ein schmeichelndes Oberteil anziehen. Tipp: Handy ausschalten, sonst könnte sich Ihr Gegenüber schnell überflüssig fühlen.

Raus aus der langweiligen Haut!

Sie versprühen die Energie eines Faultiers, sind schwer zu begeistern und sagen zu allem Ja und Amen? Gääähn. Schläft Ihr Date beim Dinner nicht ein, können Sie von Glück reden. Versuchen Sie die Ansprüche, die Sie an Ihr Gegenüber stellen, auch selbst zu erfüllen. Bringen Sie sich mehr ein, stellen Sie originelle Fragen und spielen Sie mit Ihrer sinnlichen Seite. Tipp: Wählen Sie eine spannende Location für Ihr erstes Treffen. Wie wäre es beispielsweise auf der Kirmes? Beim Achterbahnfahren steigt ihr beider Adrenalinspiegel sicherlich an, nehmen Sie die positiven Gefühle mit und übertragen diese auf Ihren Liebeskandidaten.

Die Sache mit dem Ex…

Das geht gar nicht: Beim Date über den Ex sprechen. Selbst wenn es sich nur um Belanglosigkeiten handelt, wer permanent nur von „Wir“ und „Unser“ spricht, wirkt, als hätte er mit seiner Liebesvergangenheit noch nicht abgeschlossen. Kein Mann, der auf eine ernste Beziehung aus ist, möchte Lückenbüßer sein. Verkneifen Sie sich daher beim Date das Thema „Ex“, es sei denn, er fragt explizit danach. Dann können Sie die Frage natürlich beantworten, sollten aber nicht auf Details eingehen.

Er meldet sich nicht, weil Sie zu fixiert waren

Sie sind aufgeschlossen und tragen Ihr Herz auf der Zunge? Seien Sie lieber nicht zu aufdringlich. Wenn Sie Ihrem Date bereits nach einer Stunde sagen, dass er Ihr Seelenverwandter ist, könnte ihn das schnell überfordern. Ködern Sie ihn auch nicht mit Tickets fürs Kino in drei Wochen, das wirkt schnell nach Klammern. Tipp: Gehen Sie es ruhig an. Überprüfen Sie den Mann nicht gleich auf Herz und Nieren. Ob er familientauglich ist, werden Sie noch früh genug erfahren. Genießen Sie die Momente mit ihm, der Rest kommt ganz von selbst.

Drei-Tage-Regel

Der Klassiker: Er meldet sich nicht – dabei sind gerade einmal 24 Stunden vergangen. Geduld, Geduld, wahrscheinlich will er nur nicht wie eine Klette wirken. Zwei Möglichkeiten haben Sie: Melden Sie sich doch einfach bei ihm, dann haben Sie Gewissheit, oder warten Sie noch ein paar Tage. Viele Männer haben noch das Credo „erst nach drei Tagen melden“ im Kopf, um sich interessant zu machen – sind die nicht um, werden Sie nichts von ihm hören. Männer sind manchmal eben auch kleine Diven.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden