Ratgeber

Couch-Potato

Sex im Wohnzimmer: Die besten Stellungen für Paare

Immer unter die Bettdecke kriechen, wenn die Hüllen fallen – das ist unkreativ und langweilig! Sex im Wohnzimmer verändert die Perspektive und bringt frischen Wind in Ihr Liebesleben. Wo, wie, wann und warum? Antworten auf diese Fragen bekommen Sie hier, im SAT.1 Ratgeber.

Eine andere Kulisse kann den Sex mit dem Liebsten aufregender machen: Sex im...
Eine andere Kulisse kann den Sex mit dem Liebsten aufregender machen: Sex im Wohnzimmer. © Pixabay.com

Warum Sex im Wohnzimmer aufregend ist

Nicht nur Outfit- und Stellungswechsel bringen mehr Abwechslung in die schönste Nebensache der Welt, auch eine andere Kulisse kann den Sex mit dem Liebsten aufregender machen denn je. Sex im Wohnzimmer ist mal was anderes als Standard-Sex in der Schlafstube, denn hier gibt’s andere Möbel, andere Reize – und jede Menge Möglichkeiten…

Auf dem Sofa

Fast so bequem wie das Bett, aber mit praktischer Lehne!
Fast so bequem wie das Bett, aber mit praktischer Lehne! © SENTELLO - Fotolia

Fast so bequem wie das Bett, aber mit praktischer Lehne versehen, ist das Sofa im Wohnzimmer. Perfekt für Sex am Morgen , zum Beispiel nach einem ausgiebigen Sonntagsfrühstück. Der Vorteil: Sie werden nicht sofort wieder müde, weil Wecker, Decken und Co. Sie an Abends erinnern und Sie können sich beim Sex tief in die Augen schauen. Nutzen Sie die Lehne ruhig – zum Beispiel im Doggy-Style  oder einfach zum Anlehnen für ihn, wenn Sie das Cowgirl spielen. Tipp: Achten Sie aber darauf, dass niemand zuschauen kann, denn neugierige Nachbarn hat schließlich jeder.

Auf dem Teppich

Auf dem Teppich lassen sich die besten Sex-Stellungen üben.
Auf dem Teppich lassen sich die besten Sex-Stellungen üben.  © emodpk - Fotolia

Ein flauschiger Teppich im Wohnzimmer kann mehr als nur Deko oder Fußabtreter sein! Die besten Stellungen lassen sich hier üben, abwandeln und intensivieren. Während er zum Beispiel auf dem Rücken liegt, setzt sie sich auf ihn, als würde Sie auf einem Stuhl Platz nehmen – eine Variante der beliebten Reiterstellung . Dabei hat er die Hände frei, um sie zu stimulieren, und kommt zudem in den Genuss ganz neuen Perspektiven.

Für guten Sex braucht man kein Bett!
Für guten Sex braucht man kein Bett!  © mariannette - Fotolia

Auf dem Fernsehsessel

Es muss nicht gleich ein Porno sein: Sex auf dem Fernsehsessel.
Es muss nicht gleich ein Porno sein: Sex auf dem Fernsehsessel. © Aarrttuurr - Fotolia

Entspannt fernsehen oder Sex im Wohnzimmer – was wie ein Gegensatz klingt, muss keiner sein. Denn dank Fernsehsessel können Sie sich auch miteinander vergnügen und dabei fernschauen. Es muss ja nicht gleich ein Porno sein. Aber ist der Film zwischendurch mal etwas lahm oder läuft romantische Musik im Hollywood-Background, können Sie das auch anders nutzen, als händchenhaltend auf der Couch zu sitzen. Damit beide was sehen können, sitzt er auf dem Sessel und sie rittlings auf ihm. Stabilität geben die Armlehnen. Der Clou: Sie können sich zwar nicht anschauen beim Sex, aber was macht das schon, wenn Sie seine Hände auf Ihrem ganzen Körper spüren und „My heart will go on“ im Hintergrund läuft?

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden