Ratgeber

Frischer Wind beim Sex in der Ehe

Sex in der Ehe: Wie Sie Ihr Sexleben auffrischen

Ihnen fehlt die Abwechslung im Bett? Sex in der Ehe vielfältig und anregend zu gestalten, ist gar nicht so einfach. Nicht nur die Häufigkeit, sondern auch die Qualität sollte erhalten bleiben. Wie Sie Ihr Sexleben auffrischen und Ihren Gatten überraschen, erfahren Sie hier.

Sex in der Ehe
© Pixabay.com

Sex auffrischen

Sex in der Ehe ist wichtig für das Gefühl, zueinander zu gehören. Natürlich gibt es keine Pflicht und Sex lässt sich auch nicht einklagen. Trotzdem ist es sehr sinnvoll, zu schauen, wie Sie Ihre Intimität verbessern können. Obwohl es im ersten Moment ein wenig unromantisch klingt, kann es manchmal gut sein, sich zum Liebesspiel zu verabreden. Sie stellen so sicher, dass nicht wieder etwas dazwischen kommt und Sie sich in jedem Fall auch füreinander Zeit nehmen, anstatt einen Quickie einzuschieben – das wird vor allem die Frau erfreuen.

Sex in der Ehe: Was tun, wenn die Leidenschaft nachlässt und sich Frau im Bet...
Sex in der Ehe: Was tun, wenn die Leidenschaft nachlässt und sich Frau im Bett langweilt? © pixabay

Kopf aus, Bauch an

Wie oft Sex ist normal ? Diese Frage stellen sich viele Menschen, obwohl die nackten Zahlen nichts über Sie und Ihr Beziehungsleben aussagen. Sie verkopfen den Akt und verhindern so jede Möglichkeit, Lust auf den Partner zu bekommen. Schalten Sie Ihren Kopf aus und lassen Ihren Bauch und Ihrem Empfinden freie Fahrt. Tauschen Sie Zärtlichkeiten aus und heizen Sie sich einer romantischen Stimmung und ausgefallenen Ideen gegenseitig ein.

Sex in der Ehe verbessern: Tipps

Es gibt viele Möglichkeiten, mehr Lust zu gewinnen. Reden ist das A und O! Sprechen Sie beispielsweise über  erotische Fantasien , die Sie Ihrem Ehepartner noch nicht offenbart haben. Das kann nicht nur Ihre Lust wecken, sondern auch die Ihres Gegenübers. Eine andere sanftere Variante wäre es, alte Zeiten Revue passieren zu lassen. Hatten Sie einmal Sex an einem außergewöhnlichen Ort und erinnern sich gerne an diesen Zeiten? Gehen Sie es doch noch einmal kleinschrittig durch – das weckt sicher die Lust, vergangene Gefühle beim Sex in der Ehe wieder aufleben zu lassen.

Der Grund, weshalb Sex in der Ehe  einschläft, ist das Gefühl, nichts Neues mehr erleben zu können. Eine weitere Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, ist es, ausgefallene Sexstellungen   oder neue Praktiken auszuprobieren.  Auch eine kleine Ortsveränderung kann für frischen Wind sorgen. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit dem Wohnzimmer anstelle des Schlafzimmers? Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und probieren Sie's aus. Manchmal fehlt im stressigen Alltag auch einfach die Lust für Zweisamkeit. Ein kurzer Urlaub oder eine Wochenendreise können in diesem Fall Wunder wirken.

Ein Urlaub kann für frischen Wind im Bett sorgen.
Ein Urlaub kann für frischen Wind im Bett sorgen. © pixabay

Fazit: Ob kleiner Urlaub oder eine neue Sexstellung:Wenn der Sex in der Ehe eingeschlafen ist, gibt es viele Möglichkeiten, für eine Wiederbelebung zu sorgen. Wichtig ist nur, dass sich beide Partner gemeinsam auf das neue Abenteuer einlassen.

Weitere Ideen für abwechslungsreichen Sex finden Sie hier:

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden