Ratgeber

Dirty Talk mit dem Smartphone

Telefonsex: Tipps für ein heißes Wortgefecht

Ein sexy Schlagabtausch am Telefon ist nicht nur erregend, wenn der Partner gerade einmal nicht vor Ort ist. Sie möchten Telefonsex? Tipps gibt’s hier. Aber schon einmal vorweg: Weil der Fokus hierbei auf Stimme und Sprache liegt, hat der fernmündliche Dirty Talk seinen ganz eigenen Reiz. 

woman-593134
© Pixabay.com

Telefonsex-Tipps: Nichts überstürzen!

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit dem Dirty Talk am Telefon haben, sollten Sie sich mental ein wenig vorbereiten, bevor Sie Telefonsex mit Ihrem Liebsten ausprobieren. Natürlich sollen Sie sich nicht feste Phrasen zurechtlegen, die Sie dann herunterrattern – es kann aber auch nicht schaden, schon im Vorfeld darüber nachzudenken, welche Fantasien Sie umsetzen könnten. Das erleichtert vor allem beim ersten Mal den Einstieg in den Telefonsex. Tipps gefällig?

Vergegenwärtigen Sie sich: Dirty Talk ist ein dehnbarer Begriff und bedeutet nicht, dass Sie sich zwangsläufig SM-Spiele oder andere ausgefallene Sexszenen ausdenken müssen. Ein guter Start kann auch sein, Ihre sexy Kleidung zu beschreiben und Ihren Partner nach seinen Fantasien zu fragen – schließlich ist Telefonsex ein Erlebnis, das Sie miteinander teilen sollten, und keine One-Woman-Show. Außer natürlich, genau das gehört zu Ihren Fantasien. Ob Sie sich gegenseitig und gleichzeitig zum Orgasmus bringen oder einer dem anderen zuhört, bleibt Ihnen überlassen. Vielleicht probieren Sie alle Varianten nach und nach einmal aus.

Übung macht den Meister

Beim ersten Mal ist es sicherlich etwas seltsam, über das Smartphone Sex zu haben, doch je öfter Sie es tun, desto besser werden Sie sich darin einfinden können. Nutzen Sie das Medium doch ganz gezielt, um Ihrem Partner von Fantasien zu erzählen, die Ihnen vielleicht von Angesicht zu Angesicht etwas peinlich wären. Schließlich können Sie am Telefon rot werden, ohne dass er es bemerkt. In jedem Fall aber bringt Telefonsex ebenso wie Hand- oder Blowjobs Abwechslung in Ihr Liebesleben. Und ein facettenreiches Sexleben hält auch die Beziehung in Schwung.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden