Ratgeber

Surprise, surprise!

„Wie überrasche ich meinen Freund im Bett?“

Ob zum Geburtstag, Jahrestag oder einfach so – erotische Überraschungsmomente bringen frischen Wind in die Beziehung. „Wie überrasche ich meinen Freund im Bett?“ Die Antwort und ein paar Tipps finden Sie im folgenden Artikel. Vorweg: Die Umsetzung bedarf einiger Kreativität, denn über 08/15 oder zu kitschig freut sich schließlich niemand.

wie überrasche ich meinen Freund
© Pixabay.com

Erotische Überraschungen – und ihre Vorteile

Na klar, gegen sexy Dessous  und einen romantischen Abend bei Kerzenschein mit Happy End wird wohl kein Mann etwas einzuwenden haben, doch wirklich überraschend ist was anderes. Denn hoffentlich haben Sie für Ihren Liebsten den karierten Schlafanzug schon öfter mal aus- und heiße Wäsche angezogen. Etwas, womit Ihr Partner nie im Leben gerechnet hätte, sorgt hingegen für heiße Wangen und mehr Abwechslung im Beziehungsalltag. Ein paar Tipps gefällig?

Guten-Morgen-Sex vor der Arbeit

Frauen können sich abends besser entspannen, doch Männer haben morgens oft mehr Lust. Eine Zwickmühle! „Wie überrasche ich meinen Freund?“ Indem Sie ihn – surprise, surprise – morgens auf die schönste Art der Welt wecken. Zuerst mit einem Kuss und dann, wie immer Sie wollen: mit einem Hand- oder Blowjob  oder indem Sie in der Reiterstellung die Zügel in die Hand nehmen. Tipp: Schalten Sie vorher den Wecker aus, aber behalten Sie auch die Zeit im Blick, damit Sie beide nicht zu spät zur Arbeit kommen. Kaffee brauchen Sie nach dem Morgensex  jedenfalls nicht mehr!

„Wie überrasche ich meinen Freund?“ Mit heißen Rollenspielen

Sie können Ihren Mann zu einem bestimmten Zeitpunkt überraschen, aber auch mit einem neuen Outfit. Mimen Sie einmal die sexy Krankenschwester oder strenge Geschäftsfrau und spielen Sie die Rolle auch dann weiter, wenn Sie schon nichts mehr anhaben – das wird für Sie beide eine ganz neue Erfahrung sein. Mehr über Rollenspiele im Bett  erfahren Sie ebenfalls im SAT.1 Ratgeber.

Spiegel oder Sex-Cam fürs Schlafzimmer

Sie haben schon viel zusammen ausprobiert und fragen sich nun „Wie überrasche ich meinen Freund besonders?“ Wie wär’s mit einem gepimpten Schlafzimmer à la „Fifty Shades of Grey“ oder –etwas softer – mit einem Spiegel an der Decke? So kann Ihr Liebster Sie in der Hündchenstellung  nicht nur von hinten sehen! Wer noch einen Schritt weitergehen möchte, kann auch zur Sex-Cam greifen und das Liebesspiel für die Ewigkeit festhalten. Die Filmvorführung im Wohnzimmer wird dann die nächste Überraschung!

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden