Ratgeber

Surprise, surprise!

Valentinstag: Überraschung für Männer planen

Am 14. Februar ist Valentinstag. Eine Überraschung zu finden, die auch für Männer geeignet ist, ist jedoch gar nicht so leicht – denn mit einem Blumenstrauß können die Herren meist nichts anfangen. Alternative Ideen für ihn finden Sie hier, im SAT.1 Ratgeber.

Beziehung_2016_01_29_Valentinstag Überraschung_Schmuckbild_fotolia_drubig-photo
Eine Valentinstag-Überraschung für Männer zu finden, ist gar nicht so einfach – da ist Kreativität gefragt. © drubig-photo - Fotolia

Valentinstag: Überraschung für den Mann

Blumen, Kerzen in Herzform – das sind nicht unbedingt Geschenke, die einem Mann besonders gut gefallen. Ihre Überraschung am Valentinstag sollte also anders aussehen. Und wie das Wort Überraschung schon vermuten lässt: Das Geschenk sollte Ihren Mann aus den Socken hauen und etwas sein, mit dem er ganz sicher nicht gerechnet hat.

Die eigenen Reize einsetzen

Beziehung_2016_01_29_Valentinstag Überraschung_Bild1_fotolia_Helmut
Eine Massage voller Sinnlichkeit – genau das Richtige für ihn am Tag der Liebe. © Helmut - Fotolia

Besonders schön ist zu Valentinstag eine Überraschung, die Ihre Bindung zueinander stärkt und das Liebesleben womöglich wieder auflodern lässt  – das ist für Männer eine echte Freude. Bereiten Sie beispielsweise Ihr Zuhause mit Kerzen und gedimmtem Licht vor, legen Sie eine schöne CD ein und stellen Sie etwas Massageöl parat. Eine erotische Tantra-Massage ist genau der richtige Start in einen schönen gemeinsamen Abend.

Sie wollen keine Schokolade verschenken, aber sich von Ihrer Schokoladenseite präsentieren? Dann machen Sie kurz vor dem Valentinstag ein Fotoshooting. Natürlich müssen Sie sich nicht nackt ablichten lassen, holen Sie aber doch vielleicht die heißen Dessous aus Ihrem Kleiderschrank, um für Ihren Mann eine besondere Überraschung zu kreieren – er wird sicher große Augen machen.

Action, Action, Action

Eine gelungene Überraschung für Männer kann auch ein wildes Abenteuer am Valentinstag sein. Ihr Schatz wollte schon immer einen Fallschirmsprung wagen? Besorgen Sie doch heimlich einen Gutschein, fahren Sie gemeinsam zum Ort des Geschehens mit dem Vorwand, einfach nur einen kleinen Spaziergang machen zu wollen, und lüften Sie die Überraschung erst kurz vor dem Start in luftige Höhen. Eine Überraschung zum Valentinstag mit kribbelndem Adrenalin-Faktor.

Eine Überraschung zum Valentinstag selber machen

Beziehung_2016_01_29_Valentinstag Überraschung_Bild2_pixabay
Mit einem selbstgemachten Frühstück starten Sie voller Liebe in den Valentinstag – eine tolle Überraschung am Morgen. © Pixabay

Besonders schön sind immer noch Geschenke, die sie selber machen. So merkt ihr Schatz, dass er Ihnen viel bedeutet und Sie sich Mühe geben, ihn zu beglücken. Er ist ein echter Morgenmuffel? Überraschen Sie ihn am Tag der Liebe doch mit einem tollen Frühstück – selbstgemacht versteht sich. Sie wissen ja, Liebe geht durch den Magen, und frischgebackene Brötchen werden ihm sicher auch am frühen Morgen ein breites Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Sie haben kürzlich die Fotos vom Beginn Ihrer Beziehung durchstöbert? Gestalten Sie Ihrem Freund doch ein Fotobuch oder eine Box, die Sie mit verschiedenen Erinnerungsstücken füllen. Das ist auch für Männer eine tolle Idee – so können sie sich immer wieder erinnern, was für tolle Zeiten Sie schon miteinander verbracht haben. 

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden