Ratgeber

Feiern Sie die Wiesn zu Hause – mit der passenden Oktoberfest-Deko

Oktoberfest Deko

Das Münchner Oktoberfest ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet und mehr als alles andere ein Inbegriff von bayrischer Lebenslust und Feierlaune. Bis zu sechs Millionen Menschen besuchen Jahr für Jahr die Wiesn, um, stilecht in Dirndl und Lederhosen gekleidet, in den lauten, geselligen Festzelten eine Maß frisch gezapftes Wiesn-Bier zu trinken. Wer keine Zeit für den Ausflug nach München hat oder wer die bayrische Gemütlichkeit ganz ohne den Kampf um einen der begehrten Tische in den Festzelten genießen möchte, der veranstaltet einfach eine Wiesn-Party zu Hause – mit gutem Bier, deftigen Schmankerln und natürlich mit originaler Oktoberfest-Dekoration.

Oktoberfest international – auf der ganzen Welt wird blau-weiß gefeiert

Tatsächlich ist das Oktoberfest heute so bekannt und beliebt, dass nicht nur in anderen Teilen Deutschlands, sondern auf der ganzen Welt in der Zeit zwischen Dezember und November viele kleine und große „Oktoberfeste“ abgehalten werden. Selbst in den USA, in Australien und Brasilien feiern die Menschen stilecht mit Trachten und Bayernraute, mit Blasmusik, Bier und Ochsenbraten. So ist die blau-weiße Raute auf der ganzen Welt vertreten – in Form von blau-weißen Tischdecken, die die Biertische schmücken, oder als Fähnchen und Girlanden, die auf der Wiesn-Gaudi für die richtige Stimmung sorgen sollen.

Die passende Dekoration für eine Wiesn-Party

Wenn Sie das Oktoberfest zu sich nach Hause holen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen: In der Wiesn-Zeit finden sich bei fast jedem Händler und natürlich online die entsprechenden Dekoartikel. Unvergängliche Klassiker sind zum Beispiel: 

  • Blau-Weiß-karierte Servietten, Tischdecken, Untersetzer & Co.
  • Lebkuchenherzen mit individuellen Sprüchen
  • Wimpel, Fähnchen und Girlanden mit der Bayernraute
  • Lampionketten für Biergartenstimmung
  • Maßkrüge oder große Bierkrüge
  • Trachtenhüte und andere Trachten-Accessoires

Denn selbstverständlich gehört auch die richtige Kleidung zum Oktoberfest dazu. Viele Anbieter bieten komplette Trachtenoutfits wie Dirndlkleider oder Lederhosen mit Hemd und Trachtenjacke. Wenn Sie Ihre Tracht nur für den einmaligen Anlass benötigen, ist ein Kostümverleih eine günstige Alternative. 

Originale Wiesn-Dekoration und deftige Schmankerl

Wenn schon die Oktoberfest-Deko originalgetreu ist, dann sollten es die Speisen und Getränke auf Ihrem privaten Oktoberfest ebenfalls sein. Viele Schmankerl lassen sich unkompliziert zubereiten und sehen toll aus, wenn sie auf Platten angerichtet sind. Neben dem obligatorischen Bierfass für das frisch gezapfte Bier, können Sie den Platten mit Käse, Aufschnitt, Radi und Obazda mit blau-weißen Fähnchen und Servietten den richtigen Look geben. Und mit ein paar Brezn und kräftigem Bauernbrot ist der fertige Wiesn-Biertisch perfekt. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden