Ratgeber

DIY-Körbchen aus Textil

Osterkörbchen aus Filz basteln: So geht‘s

Bunte Ostereier , Schokohasen und kleine Ostergeschenke für die Kinder sind schon besorgt? Fehlt nur noch das Osterkörbchen. Aus Filz können Sie im Handumdrehen ein Nest für Schoki und Co. basteln. Wie, das lesen Sie hier.

Osterkoerbchen-aus-Filz-pixabay
© pixabay.com

Osterkörbchen aus Filz basteln: Die Materialien

Für Ostergeschenke geben Eltern Jahr für Jahr viel Geld aus, da muss nicht auch noch die Verpackung viel kosten. Tipp: Basteln Sie einfach ein Osterkörbchen aus Filz selber – das dauert zwar etwas länger, spart aber Geld und sieht hübscher aus. An Materialien brauchen Sie nicht viel: nur ein 30 x 24 Zentimeter großes Filzstück, das etwa drei Millimeter dick ist, etwas Garn zum Absteppen der Ränder, sechs Kam Snaps (Druckknöpfe) in der Größe T8 sowie eine Ahle. Das ist eine Zange zum Befestigen der Kam Snaps am Filz.

Schritt für Schritt-Anleitung

Los geht’s: Schneiden Sie zunächst von der Längsseite des Filzes einen schmalen Streifen ab – dieser dient später als Henkel. Nun die Ecken des großen Filzstückes so ausschneiden, dass die beiden längeren Seiten gerade bleiben, die beiden Außenseite jedoch je zu einem Viertelkreis nach innen gewölbt sind. In puncto Maße gilt: Hauptsache symmetrisch. Sind die vier Ecken entfernt, den Rand des Filzstücks sowie den Henkel ringsum absteppen – besonders schön sieht das aus, wenn das Garn eine andere Farbe als der Filz hat.

Die Kam Snaps bestehen aus zwei Teilen, die dazu dienen, zwei Seiten via Druckknopf miteinander zu verbinden. Trennen Sie die sechs Kam Snaps also, dann kommt die Ahle zum Einsatz. Mit dieser an den Ecken der Schmalseiten je zwei Druckknöpfe mit der geschlossenen Seite nach oben anbringen – an den Enden des Henkels ebenso. An den Längsseiten des Körbchens hingegen sechs Druckknöpfe mit der offenen Seite nach oben befestigen. Fast fertig: Nur noch das Filzstück umdrehen, die Längs- und Schmalseiten hochklappen, durch die Kam Snaps aneinanderdrücken und den Henkel anbringen – fertig ist das süße Osterkörbchen aus Filz.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden