Simpel & lecker

So zaubert ihr eine Schoko-Bons-Torte

27.04.2016 12:07 Uhr
Zum Anbeißen: So schaut die fertige Torte aus.
Zum Anbeißen: So schaut die fertige Torte aus. © YouTube_Schrittanleitungen

Naschkatzen aufgepasst: Mit diesem leckeren Rezept könnt ihr sowohl eure Schoki-Sucht als auch euren Heißhunger auf Kuchen befriedigen. Aber Vorsicht, es besteht Suchtgefahr!

Die Zutatenliste

Das Rezept für die leckere Schoko-Bons-Torte stammt von der YouTuberin Hannah, die auf ihrem Kanal „Hannah kocht“ regelmäßig tolle Küchenideen präsentiert. Für die Leckerei aus dem Süßwarenregal benötigt ihr folgende Zutaten:

  •  400 Gramm Schoko-Bons
  •  120 Gramm Mehl
  •  50 Gramm gemahlene Haselnüsse
  •  125 Gramm Zucker
  •  300 Gramm Frischkäse
  •  375 Gramm Schlagsahne
  •  5 Eier
  •  50 Gramm Butter
  •  2 Esslöffel Kakao
  •  1 Teelöffel Backpulver
  •  1 Tütchen Vanillezucker

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1. Zuerst bringt ihr die Butter in einem Topf zum Schmelzen.

2. Nehmt dann eine große Schüssel zur Hand und vermischt darin Backpulver, Mehl, Haselnüsse und Kakao.

3. Die Eier kommen hingegen mit dem Zucker in eine zweite Schüssel und werden mit dem Handrührgerät schaumig geschlagen.

4. Fertig? Prima, dann könnt ihr jetzt die Mehlmischung unter den Ei-Zucker-Mix heben und das Ganze weiter gut verrühren.

5. Nun noch die flüssige Butter hinzugeben und schon ist der Teig fertig.

6. Fettet eine Springform mit Butter ein und füllt sie dann mit der Tortenmasse. Jetzt muss der Boden für etwa 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

7. Macht euch als nächstes an das Topping: Dazu Sahne mit Vanillezucker verrühren und steifschlagen. Anschließend auch den Frischkäse unterheben.

8. Endlich kommen die Schoko-Bons zum Einsatz: Die Hälfte der weichen Bonbons hackt ihr mit einem Messer klein und vermengt sie dann mit der Frischkäse-Creme.

9. Ihr habt es fast geschafft: Den fertig gebackenen Boden aus der Springform lösen, kurz abkühlen lassen und mit der leckeren Creme bestreichen.

10. Das Auge isst mit, deshalb nun die helle Oberfläche mit den übrigen Schoko-Bons bestücken und verzieren. Dann kann die fertige Torte endlich vernascht werden.

Angeber-Fact: Für Abnehmwillige ist dieser Gaumenschmaus wohl eher nichts, denn ein einziger Kinder Schoko-Bon besitzt bereits 28 Kalorien. Bei 5 Gramm pro Stück bedeutet das, dass in der Torte allein schon 2.240 Kalorien durch Schoko-Bons stecken. Sahne und Zucker kommen da noch obendrauf. Besser nicht nachrechnen, sondern einfach genießen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden