Ratgeber

Süßes Rezept für Genießer

Birnentarte

Dessert auf französisch: Hier das Rezept für eine leckere Birnen-Tarte.

25.03.2015
apple-607748
© Pixabay.com
Zutaten für Portionen
100 Gramm Mehl
100 Gramm Butter
80 Gramm Zucker
2 Eier
1 Glas Milch
60 Gramm Pinienkerne
60 Gramm Rosinen
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
6 reife Kaiserbirnen
1 Abrieb einer Zitronenschale

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

  • Mehl, Zucker, Eier und geschmolzene Butter miteinander verrühren.
  • Die Milch mit der Zimtstange und dem ausgekratzten Inneren der Vanilleschote aufkochen lassen.
  • Das Ganze auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  • Die Birnen in kleine Stücke schneiden.
  • Die kalt gewordene Milch langsam in den Teig einrühren. Der Teig wird besonders fluffig, wenn die Milch Schluck für Schluck hinzu gegeben wird.
  • Birnenstücke, Pinienkerne, Zitronenschale und Rosinen mit in den Teig geben.
  • Die Masse in eine mit Butter ausgestrichene, runde Backform geben.
  • Bei 175 Grad ca. 45 Min. im vorheizten Ofen backen lassen.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden