Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Eisrezepte

Eis ist ein leckereres Dessert und die perfekte Abkühlung für heiße Sommertage. Es gibt viele verschiede Eisrezepte der gefrorenen Süßspeise, die auch zuhause einfach herzustellen ist.

08.06.2011 05:30 | 3:38 Min | © SAT.1

Parfait

Parfait ist ein leckeres Eisrezept, wird auch als Halbgefrorenes bezeichnet und friert nicht unter Rühren, wie normales Eis, sondern stehend ein. Man benötigt griechischen Jogurt mit 10% Fett, Eiweiß und Zucker. In diesem Eisrezept wird das Eiweiß mit Zucker verrührt und über einem Wasserbad langsam erhitzt. Dann kocht man aufgeweichte Gelatine mit Milch und Thymian auf. Anschließend wird mit Honig gesüßt und der Eischnee untergehoben. In Formen abgefüllt kommt die Masse ins Gefrierfach. Dieses Eisrezept hat etwa 280 Kalorien.

Granité

in weiteres Eisrezept ist Granité. Granité ist ein Eis, das dem Sorbet ähnelt. Man benötigt fettarmen Jogurt, Zitronensaft und Läuterzucker. Letzteres ist eine Mischung aus Wasser und Zucker, die normalerweise zum Einkochen verwendet wird. Die Zutaten des Eisrezeptes werden verrührt und püriert und dann in eine Form gegeben. Dies gefriert zu einem Eisblock, von man das Eis abschabt. Garniert mit Beeren und Ahornsirup ergibt das Eisrezept 170 Kalorien.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden