Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Low-Carb-Rezept: Lachs auf Gemüsebett

Wir zeigen euch ein leckeres und gesundes Low-Carb-Gericht, das in nur 20 Minuten zubereitet ist: Lachs auf Gemüsebett.

09.02.2016 10:00 | 3:05 Min |

Zutaten (für 2 Personen):

  • 2 Stück Lachs (aufgetaut)
  • 1 Brokkoli
  • 1 Lauch
  • 1 Zucchini
  • Cocktailtomaten
  • etwas Sahne

Zubereitung:

  1. Brokkoli, Lauch und Zucchini klein schneiden und zusammen waschen - das spart Zeit.
  2. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. 
  3. Das Gemüse aus der Pfanne in eine feuerfeste Form geben und die Cocktailtomaten (halbiert) dazu geben.
  4. Das Lachsfilet leicht salzen, auf das Gemüsebett legen und mit einem Schuss Sahne verfeinern.
  5. Bei 160° Grad kommt das Ganze für 15 Minuten in den Ofen geben. Dabei aufpassen, dass der Lachs nicht zu trocken wird.
  6. Lachs und Gemüse auf Tellern anrichten, etwas frische Petersilie darüber streuen und servieren.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden