Ratgeber

Griechisches Dessert: Süßer Joghurt

Aus Joghurt, Thymianhonig und Walnusskernen zaubert Profi-Koch Sebastian Hahne ein griechisches Dessert.

09.07.2014
Honig_dpa
© dpa
Zutaten für Portionen
400 gr griechischer Joghurt (10% Fett)
4 EL Thymianhonig
50 gr Walnusskerne (grob gehackt)

Vorbereitungszeit: 5 Minuten


Alle Zutaten miteinander vermengen - und dann einfach gut gekühlt genießen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden