Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Holzkohlegrill: Modelle und Funktionen

Der Holzkohlegrill ist für alle, die der Meinung sind, dass beim Grillen Flammen züngeln müssen, es qualmen und nach Feuer riechen muss, das einzig wahre Grillgerät, um Fleisch zuzubereiten.

27.07.2012 10:00 | 6:45 Min | © SAT.1

Holzkohlegrillarten im Vergleich

Kugelgrill, Säulengrill, Picknickgrill, … Wer auf der Suche nach einem Holzkohlegrill ist, hat die Qual der Wahl. Alle Modelle haben ihre Vor- und Nachteile. Um den idealen Grill für Ihre Bedürfnisse zu finden, sollten Sie sich im Vorfeld überlegen, worauf es Ihnen bei Grillen ankommt. Legen Sie Wert auf einen stabilen, standfesten Grill, weil bei einer Grillparty in Ihrem Garten auch Kinder um den Grill toben? Dann ist vermutlich ein hochwertiger Säulengrill die beste Wahl für Sie. Säulengrills gibt es in verschiedenen Höhen, sodass auch hochgewachsene Grillmeister ein Modell finden, an dem sie nicht gebückt stehen müssen. Ein Vergleich verschiedener Modelle ist also durchaus sinnvoll.

Wenn es Ihnen beim Grillen auch um Geschwindigkeit geht, ist ein Kugelgrill eine gute Wahl. Durch die Abdeckung gart das Grillfleisch deutlich schneller. Die Haube ermöglicht zudem indirektes Grillen , sodass neben schnellen Steaks und Wurst auch raffiniertere Zubereitungen möglich sind.

Große Freiheit mit einem mobilen Holzkohlegrill

Mit einem beweglichen Holzkohlegrill grillen Sie immer am perfekten Standort. Bei sengender Mittagssonne schieben Sie den Grill einfach an ein schattiges Plätzchen, abends positionieren Sie Ihren Grill so, dass Sie noch die letzten Sonnenstrahlen einfangen. Noch mobiler sind Sie mit einem tragbaren Picknickgrill. Diese handlichen kleinen Grills eigenen sich vor allem für diejenigen, die häufig im Park grillen. Auch zum Grillen auf dem Balkon ist so ein kleiner Picknickgrill perfekt, da er wenig Platz benötigt. Nachteil ist ganz klar die kleine Grillfläche. Um mehr als zwei Personen mit einem solchen Grill satt zu bekommen, sollten alle Beteiligten einiges an Geduld, aber keinen allzu großen Hunger mitbringen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden